Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 3.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.07.2019
    Auteurial (self)-enactment in contemporary literature, film and culture (PAMLA 2019)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel seeks contributions on the relationship between creativity and fame, content and form, face and mask. Looking at various styles of self-representation of authors, film-makers or other cultural figures, in the building of fame we ask: What...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.06.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.07.2019
    British Literature and Culture: Long 18th Century (PAMLA 2019)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We are seeking proposals for papers focusing on the literature, culture, and social history of the British/Anglophone long-eighteenth century. This general session entertains paper proposals on a wide variety of topics, but with consideration granted...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 24.06.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.06.2019
    21st-Century Literature (PAMLA 2019)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Nineteen years in, our twenty-first century literary traditions are beginning to take shape, and, indeed, it may be time to bring the unhelpfully named "contemporary" period to a close. Has our culture indeed shifted into a new literary period? What...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 20.05.2019