Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 140.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2021
    The Aesthetics of Decay: Creative Modes of Destruction, London Centre for Interdisciplinary Research
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Decay as a state of nature is inevitable, yet it is something that could be at least postponed: decay in art as the main decadent idea has been on the cultural front row long enough to make certain conclusions about its essential characteristics....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Interdisziplinarität,  Literatur und Philosophie , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.09.2021
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 30.09.2021
    Kafkas Zeiten: Jahrestagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft, Bonn/online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kafkas Zeiten 30.9.-2.10.2021, Bonn, Genscherallee 3, Foyer Jahrestagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft, Veranstalter: Alexander Kling, Johannes Lehmann In Kooperation mit dem DFG-Graduiertenkolleg 2291...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 17.09.2021
    Theorie in Literatur, AG Populärkultur(en) der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop der AG „Populärkultur(en)“ der Jungen Akademie Zeit: Freitag, 17.9. bis Samstag, 18.9.2021 Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Exposé Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts zeichnet sich...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Roman , und 4 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.10.2021
    Postdoc-Assistent*in (w/m/d) für Neuere deutsche Literatur mit QV-Option, Institut für Germanistik, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universität Klagenfurt ist mit rund 1 500 Mitarbeitenden und über 12 000 Studierenden im Alpen-Adria-Raum angesiedelt und erreicht in Rankings regelmäßig exzellente Platzierungen. Das Motto „per aspera ad astra“ bringt den Anspruch auf...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    The Red Globe: Writing the World in Eastern European Travel Literature of the Cold War, ZfL Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    International Conference, 1-3 June 2022, Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL) Deadline: 30 September 2021 Conference organisers: Susanne Frank (EXC 2020/HU Berlin), Clemens Günther (Freie Universität...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 16.08.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Care, Knowledge, and Subjectivity: Foucault’s Epimeleia (NeMLA 2022, Baltimore)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel seeks to explore the contemporary uses of the Greek “care” or epimeleia particularly in ways enabled by Michel Foucault’s analysis of the notion connecting to (self)knowledge, subjectivity, and mode of life. Towards the last...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 13.08.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Hidden Truths and Uncovered Secrets in French and Francophone Fiction (NeMLA 2022, Baltimore)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Nobody keeps a secret better than authors writing in French! From hidden crypts, family or government secrets, buried bodies, and memories to a lack of transparency and truths resurfacing unexpectedly, French and Francophone fiction abounds in acts...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.08.2021
  8. Davina Höll
    Universität oder Institution: Eberhard Karls Universität Tübingen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Radikale Ambiguität. Zur prekären Phänomenalität des Mehrdeutigen, Paderborn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn, Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge Organisation: Prof. Dr. Lars Koch (Dresden), Dr. Julia Prager (Dresden) und Dr....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.08.2021
    Doktoratsstelle im SNF-Projekt ,FORM. Generic Ambiguity in Narrative Fiction (1800–1930)‘, Universität Zürich
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Deutschen Seminar der Universität Zürich ist zum 1. November 2021 oder später eine auf 4 Jahre befristete Doktoratsstelle in Neuerer deutscher Literaturwissenschaft zu besetzen. Die Stelle ist Teil des SNF-Forschungsprojekts «FORM. Generic...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Erzähltheorie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.07.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    Cupidité, fantasme(s), convoitise. Regard critique sur la richesse et ses excès dans les littératures d’expression française en Amérique (XVIe-XXIe s.)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions pour un ouvrage collectif « Cupidité, fantasme(s), convoitise. Regard critique sur la richesse et ses excès dans les littératures d’expression française en Amérique (XVIe-XXIe siècles) » «...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur , und 10 weitere
    Erstellt am: 05.07.2021
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.07.2021
    Lektüren der Ähnlichkeit um 1900
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung ‚Lektüren der Ähnlichkeit um 1900‘, 7.- 9 Juli 2021, Europa-Universität Flensburg (online via Webex) Organisation: Prof. Dr. Matthias Bauer und Dr. Nadjib Sadikou Tagungskonzept Der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 05.07.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Re-Thinking Agency: Non-Anthropocentric Approaches, Warsaw
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Re-Thinking Agency: Non-Anthropocentric Approaches 3–5 February 2022 (Deadline for abstract submission: 15 November 2021) University of Warsaw and via Zoom worldwide Keynote lecture: Karen Barad (University of California,...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 9 weitere
    Erstellt am: 02.07.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Triviale Wahrheitsprozeduren? Zur Mehrdeutigkeit von Indizien in Kriminalgeschichten von Pitaval bis Emil und die Detektive, von Holmes bis Sherlock
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn Themenbereich 2: Phänomenorientierte Zugänge Dr. Antonia Eder (KIT) Triviale Wahrheitsprozeduren? Zur Mehrdeutigkeit von...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 02.07.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.09.2021
    The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers The Immersive Potential of Literature and Hybrid Media in the 20th and 21st Centuries Women in French Postgraduate/ECR International Symposium Symposium: Wednesday, January 12 to Friday, January 14,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Feministische Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 28.06.2021