Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 59.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2020
    Diálogos transatlánticos: Redes femeninas en los siglos XIX y XX / Transatlantic Dialogues: Women Networks between 19th and 20th centuries (ACLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the transoceanic space, where sovereignty does not belong to any State, margins can speak. In this sense, transatlantic relations between women writers and intellectuals have multiplied since 19th century when they became a space for the...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Workshop: "Opferdramaturgie nach dem bürgerlichen Trauerspiel. Zur Viktimologie der Geschlechter in Drama, Libretto und Prosa – 19. Jh. bis zur Gegenwart"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Themenstellung In ihrer Denkschrift Females (2019) deutet die US-amerikanische Autorin Andrea Long Chu den Begriff „weiblich“ ( female ) radikal um: Sie definiert ihn als „any psychic operation in which the self is sacrificed to...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Prosa allgemein,  Drama allgemein , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.12.2020
    Working-class Women Write!
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    While women have contributed a huge amount to literary history, most of those women came from the middle classes; working-class women rarely had either the leisure time or the educational opportunities to produce their own writing. While Aphra...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.09.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.09.2020
    Beyond Biofiction: Writers and Writing in Neo-Victorian Media (2021/22 Special Issue of Neo-Victorian Studies)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editors: Armelle Parey and Charlotte Wadoux Neo-Victorian Studies ( http://neovictorianstudies.com ) Despite the death of the author famously announced by Roland Barthes in 1967, real-life writers as characters, sometimes...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  5. Riccardo Schöfberger
    Universität oder Institution: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG); Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Italienische Literatur; Digital Humanities; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Sandra Folie
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.06.2020
    Internationale Konferenz zum 100. Todestag Oskar Panizzas
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Konferenz zum 100. Todestag Oskar Panizzas 10.-11. Juni 2021, Monacensia im Hildebrandhaus , München “der frechste und kühnste, der geistvollste und revolutionärste Prophet seines Landes […]. Einer, gegen den Heine eine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Recht , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.05.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.03.2021
    Situer les masculinités (Simone de Beauvoir Studies 32.2)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions – Numéro spécial « Situer les masculinités » Simone de Beauvoir Studies 32.2 Rédacteurs invités : Todd W. Reeser et Kaliane Ung Date limite : 1 mars 2021 Nouvelle branche des études du...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 08.05.2020
  9. Marília Jöhnk
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Reiseliteratur; Übersetzungstheorie; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Eco-Georgic: From Antiquity to the Anthropocene (Ecozon@ 12.2 Autumn 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editors: Sue Edney (University of Bristol), Philipp Erchinger (University of Duesseldorf) and Pippa Marland (University of Leeds) Georgic, a genre or mode of writing about agricultural labour and rural life, is typically concerned with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 06.03.2020
    Persistance de la jeune fille (1850-2020) (MLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    session posible des WIF, MLA 2021, Toronto Qu’il s’agisse des affaires Polanski ou Ruggia pour le monde cinématographique, voire de l’affaire Matzneff pour celui des lettres, la jeune-fille semble le point central de ce que serait un effet «...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.04.2020
    Cultures of Gender in German, French, and Spanish-Language Contexts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    2020 Call for Papers The 62 nd Annual Convention of the MMLA – “Cultures of Gender in German, French, and Spanish-Language Contexts” November 5-8, 2020 Milwaukee, WI Cultures of Gender in German, French, and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 14.02.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Mythos & Postmoderne – Mythostransformation & mythische Frauen in zeitgenössischen Texten
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In mythologischen Narrativen aller Art und Kulturen spielen Frauen*figuren eine zentrale Rolle – wenn auch oftmals nicht als Protagonistinnen in den Tragödien, die sich um sie herum abspielen, sondern als allegorische Katalysatorinnen,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Erzähltheorie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 07.02.2020
  14. Julia Schneidhofer
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur aus Großbritannien und Irland; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Gender Studies/Queer Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Intermedialität; Lyrik allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.02.2020
    Women, Drama, Theatre – from 1900 to the present (GSA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the 20 th - and 21 st -century women have received attention as playwrights and performers, and, during recent decades, they made their entrance as stage directors. Whereas today all playwrights face particular challenges since more and more...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Drama allgemein,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 31.01.2020