Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 90 von 452.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2020
    Heidelberger Internationale Sommerschule mit Karl Heinz Bohrer
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Heidelberger Internationale Sommerschule mit: Karl Heinz Bohrer (3. August – 7. August 2020) Der Lehrstuhl für Klassische Philologie (Lateinische Literaturwissenschaft) und der komparatistische Master -Studiengang Klassische und...

    Forschungsgebiete Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 20.03.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2020
    Max Jacob et la Bretagne (Les Cahiers Max Jacob n° 21/22)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Que te dirai-je ? écrit Max Jacob à Jean Grenier, « que je suis un exilé breton ? que mon cœur y est toujours dans ce pays, que je m’ennuie de lui et que je n’ai de ma vie jamais fusionné avec rien d’autre » ( Lettres à un ami , p. 40). Dans la...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 16.03.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2020
    Les pas de l'alcool. Errance et ivresse dans le roman. XVIIIe-XXIe siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les pas de l'alcool. Errance et ivresse dans le roman. XVIIIe-XXIe siècles Journée d’études – 23 octobre 2020 Dir. Loïk Maille (Univ. Paris X – Nanterre) et Cécile Rousselet (Univ. Paris 3 Sorbonne-Nouvelle /...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.03.2020
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 19.04.2020
    Maître assistant·e en littérature française moderne XVII-XXIe s. (Université de Lausanne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Maître assistant·e en littérature française moderne (17e-21e s.) La Section de français de la Faculté des lettres de l’Université de Lausanne met au concours un poste de maître assistant·e en littérature française moderne (17e-21e s.). ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.03.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.04.2020
    Kampfbegriff ‚Aufklärung‘. Intellektuelle Strategien und transkulturelle Kontroversen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kampfbegriff ‚Aufklärung‘. Intellektuelle Strategien und transkulturelle Kontroversen Interdisziplinäre Tagung (30.9. - 2.10.2020, Universität des Saarlandes) ‚Aufklärung‘ ist nicht nur in der Epoche von Diderot, Hume, Kant,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.03.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2020
    Radical Translations: The Transfer of Revolutionary Culture (MLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: MLA Toronto, 7-10 January 2021 Special Session (panel) "Radical Translations: The Transfer of Revolutionary Culture" Translation has always been vital to the revolutionary struggle. Who were the militant translators?...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.03.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.03.2020
    Sand/Flaubert: être écrivain au XIXe siècle (Cahiers George Sand, n° 43)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Cahiers George Sand , n°43 (2021) « SAND FLAUBERT : ÊTRE ÉCRIVAIN AU XIXe SIÈCLE » Dossier dirigé par Brigitte Diaz et Claudine Grossir « Nous sommes les deux travailleurs les plus différents qui existent », écrit...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 02.03.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2020
    Der Deutsch-Französische Krieg 1870/1871 im Kontext – Literarische Darstellungen, Formen und Strategien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Saarbrücken, 5. und 6. November 2020 Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass der Universität des Saarlandes in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Saarbrücken Die Erzählung von der historisch begründeten (Erb-)Feindschaft zwischen...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 28.02.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Eco-Georgic: From Antiquity to the Anthropocene (Ecozon@ 12.2 Autumn 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editors: Sue Edney (University of Bristol), Philipp Erchinger (University of Duesseldorf) and Pippa Marland (University of Leeds) Georgic, a genre or mode of writing about agricultural labour and rural life, is typically concerned with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 06.03.2020
    Persistance de la jeune fille (1850-2020) (MLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    session posible des WIF, MLA 2021, Toronto Qu’il s’agisse des affaires Polanski ou Ruggia pour le monde cinématographique, voire de l’affaire Matzneff pour celui des lettres, la jeune-fille semble le point central de ce que serait un effet «...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  11. Jana-Katharina Mende
    Universität oder Institution: Université de Liège (ULg) / Universität Lüttich
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 18.05.2020
    Femmes, féminité et parfums au XIXe siècle : Imaginaires olfactifs et construction du genre
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Atelier du XIX e siècle – Société d’études romantiques et dix-neuvièmistes Femmes, féminité et parfums au XIX e siècle : Imaginaires olfactifs et construction du genre 2 octobre 2020 Au Mucem, Musée des...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Gattungspoetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.02.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.03.2020
    Movement (GSA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    MLA CFP (Forum: Late 18 th - and early 19 th -century German literature) Toronto, Canada (January 7-10, 2021) Movement German literature and aesthetics of the late 18 th- and early 19 th -century are frequently concerned...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ästhetik,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.02.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.03.2020
    Non-canonical British Literature 1890-1945
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for book chapters - Non-canonical British literature: 1890-1945 - abstracts by 10 March, papers due 30 June 2020 We are working on an edited book on non-canonical English literature between 1890 and 1945 to be published by a UK publisher by...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 17.02.2020
  15. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 28.02.2020
    Tagung Zentrum für Klassikforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Reisestipendien anlässlich der Tagung des Zentrums für Klassikforschung: »Konstruktionen des Klassischen. Weimarer und Wiener Klassik im Vergleich« (Weimar, 26. bis 28. März 2020) ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Musik/Sound Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.02.2020