Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 90 von 278.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.05.2020
    The wonderful, the fantastic, and the preternatural and their verisimilar representation from the Gothic novel to Fin-de-Siècle Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We shall be happy to consider essays that address the representation of the marvellous, the wonderful, the preternatural, the abnormal, the monstrous, the hybrid, and in general the ‘fantastic’ and improbable in the English novels and/or prose works...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 30.03.2020
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.06.2020
    Verlängerte Bewerbungsfrist für 6 Promotionsmöglichkeiten am DFG-GRK 2291 "Gegenwart/Literatur"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.03.2020
  3. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 26.03.2020
    Poste de professeur des universités (9e, 22e, 72e section) à l'Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines : littérature française (XVIe-XVIIIe s.) : savoirs, sciences, et patrimoine
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L'Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines recrute un professeur des universités (9 e ou 22 e ou 72 e section) en littérature française (XVI e -XVIII e s.) : savoirs, sciences, et patrimoine. Le / la PR enseignera dans...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 16. Jahrhunderts,  Literatur des 17. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.03.2020
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2020
    Il était une fois le conte dans les mondes hispaniques du XVIIIe au début du XXIe siècle. Métamorphoses d’un genre
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Il était une fois… le conte dans les mondes hispaniques du XVIIIe au début du XXIe siècle. Métamorphoses d’un genre Le mot « conte » tire son origine de l’étymon latin computare dans le sens énumérer des faits, des événements....

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Märchen/Kunstmärchen , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.03.2020
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.04.2021
    KORREKTUR DATUM »Wer wird nicht einen Klopstock loben?« Friedrich Gottlieb Klopstocks poetische Innovationen und ihre produktive Rezeption
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Unterstützt durch: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Gesellschaft von Freunden und Förderern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf e.V. (GFFU) KONF: KORREKTUR DATUM »Wer wird nicht einen Klopstock loben?« Friedrich...

    Forschungsgebiete Poetik,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 20.03.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2020
    Heidelberger Internationale Sommerschule mit Karl Heinz Bohrer
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Heidelberger Internationale Sommerschule mit: Karl Heinz Bohrer (3. August – 7. August 2020) Der Lehrstuhl für Klassische Philologie (Lateinische Literaturwissenschaft) und der komparatistische Master -Studiengang Klassische und...

    Forschungsgebiete Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 20.03.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    The Travelling Self: Tourism and Life-Writing in Eighteenth-Century Europe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The British Society for Eighteenth-Century Studies & Società Italiana di Studi sul Secolo Diciottesimo: Seventh International Joint Conference The eighteenth century saw the invention of modern tourism and a startling proliferation of new kinds...

    Forschungsgebiete Autobiographie,  Reiseliteratur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 16.03.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2020
    Les pas de l'alcool. Errance et ivresse dans le roman. XVIIIe-XXIe siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les pas de l'alcool. Errance et ivresse dans le roman. XVIIIe-XXIe siècles Journée d’études – 23 octobre 2020 Dir. Loïk Maille (Univ. Paris X – Nanterre) et Cécile Rousselet (Univ. Paris 3 Sorbonne-Nouvelle /...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.03.2020
  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 19.04.2020
    Maître assistant·e en littérature française moderne XVII-XXIe s. (Université de Lausanne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Maître assistant·e en littérature française moderne (17e-21e s.) La Section de français de la Faculté des lettres de l’Université de Lausanne met au concours un poste de maître assistant·e en littérature française moderne (17e-21e s.). ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.03.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.04.2020
    Kampfbegriff ‚Aufklärung‘. Intellektuelle Strategien und transkulturelle Kontroversen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kampfbegriff ‚Aufklärung‘. Intellektuelle Strategien und transkulturelle Kontroversen Interdisziplinäre Tagung (30.9. - 2.10.2020, Universität des Saarlandes) ‚Aufklärung‘ ist nicht nur in der Epoche von Diderot, Hume, Kant,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.03.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2020
    Radical Translations: The Transfer of Revolutionary Culture (MLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: MLA Toronto, 7-10 January 2021 Special Session (panel) "Radical Translations: The Transfer of Revolutionary Culture" Translation has always been vital to the revolutionary struggle. Who were the militant translators?...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.03.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2020
    Writing the Heavens. Celestial Observation in Literature, 800–1800
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Writing the Heavens. Celestial Observation in Literature, 800–1800 International Conference May 20-22, 2021 – Bamberg (Germany) Dr. Karl Remeis Observatory Aura Heydenreich, Florian Klaeger, Klaus Mecke, Dirk...

    Forschungsgebiete Literatur und Naturwissenschaften,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.02.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Das Schreiben in die Hand nehmen: Transphilologische Jahrestagung ‚Femmes de Lettres‘ im 17. und 18. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: Das Schreiben in die Hand nehmen: Transphilologische Jahrestagung ‚Femmes de Lettres‘ im 17. und 18. Jahrhundert (FONTE-Stiftung) am 3./4. September 2020 an der HU Berlin In ihrer Poetikvorlesung erinnert Christa Wolf daran, dass das...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 28.02.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Eco-Georgic: From Antiquity to the Anthropocene (Ecozon@ 12.2 Autumn 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editors: Sue Edney (University of Bristol), Philipp Erchinger (University of Duesseldorf) and Pippa Marland (University of Leeds) Georgic, a genre or mode of writing about agricultural labour and rural life, is typically concerned with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.03.2020
    Voltaire et le Panthéon (Cahiers Voltaire)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Cahiers Voltaire | Voltaire et le Panthéon L’enquête, «Voltaire et le Panthéon», sera reconduite dans le numéro 19 des Cahiers Voltaire à paraître en octobre 2020. Nous avons tous croisé le sujet Panthéon. Tout chercheur ou lecteur...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 24.02.2020