Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 31 bis 45 von 848.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.11.2021
    Ich-Schreiben / Ander(s)-Schreiben. Bilder der Erinnerung. Studientag über Christa Wolf, Rom
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Studientag, der anlässlich von Christa Wolf zehnten Todesjahres veranstaltet wird, möchte eine Tradition der Germanistik an der Universität Sapienza fortführen, die in der Vergangenheit umfangreiche Studien der Literatur und Kultur der DDR...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.11.2021
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 28.01.2022
    PhD Studentships in German Studies: King's College London
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    AHRC STUDENTSHIPS THROUGH THE LONDON ARTS & HUMANITIES PARTNERSHIP FOR PHD STUDY IN GERMAN AT KING’S COLLEGE LONDON In 2022-23, the AHRC-funded London Arts & Humanities Doctoral...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 05.11.2021
  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.12.2021
    MA/PhD Scholarships in Germanic Studies at the University of British Columbia, Vancouver, Canada
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear Colleagues, In my capacity as the Acting Director of Graduate Studies for the M.A. and Ph.D. Programs in Germanic Studies at the University of British Columbia, I would like to draw your attention to Scholarship opportunities...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine) , und 1 weitere
    Erstellt am: 05.11.2021
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 12.11.2021
    PhD study and funding opportunities in German -, French -, Hispanic -, Italian -, and Translation and Transcultural Studies at the University of Warwick
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The School of Modern Languages and Cultures (SMLC) at the University of Warwick invites expressions of interest in its MPhil/PhD programmes in French Studies , German Studies , Hispanic Studies , ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 05.11.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2021
    Mit rasender Freude dichten. Das Werk Dorothea Schlegels neu lesen, 10. und 11. März 2022, Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Beitrag von: Martina Wernli

    Dorothea Schlegels (1764–1839) Werk ist vielseitig, es umfasst neben dem Romanfragment Florentin auch Rezensionen und Übersetzungen (z.B. Germaine de Staëls Erfolgsroman Corinne ou l’Italie (1806) oder die Geschichte des Zauberers Merlin ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 04.11.2021
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.11.2021
    Worte als Waffen. Invektivität in den Transformationsprozessen des 16. Jahrhunderts, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt/hybrid (12.-13.11.2021)
    Beitrag von: Isabelle Stauffer

    Die mit gesellschaftlichen Transformationsprozessen verbundenen Erfahrungen von Unsicherheit werden nicht selten durch erhöhte Aggressivität kompensiert. Diese Beobachtung trifft nicht nur für die Gegenwart zu, sondern auch für das 16. Jahrhundert,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften,  Intermedialität , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.11.2021
  7. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 17.11.2021
    "Ökologie und Posthumanismus. Vom Anthropozän zum Chthuluzän", Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, online (17.11.2021-09.02.2021)
    Beitrag von: Isabelle Stauffer

    Die gemeinsame interdisziplinäre Ringvorlesung der Eichstätter Wintervortragsreihe und des Zentralinstituts für Lateinamerikastudien (ZILAS) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt setzt sich mit den Phänomenen Ökologie und Posthumanismus...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism,  Interdisziplinarität , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.11.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.12.2021
    Literature, the Arts, and the Transformation of the Public Sphere, 1715-1815 (Bonn, Universitätsclub, 6.-8.12.21)
    Beitrag von: Anne Christina Scheuss

    Drawing on social philosopher Charles Taylor’s concept of the social imaginary, our project analyses the profound changes that transformed the public spheres of post-enlightenment societies in Europe. Following the emergence of the modern public...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 05.12.2021
    CHASE PhD studentship funding, School of Cultures and Languages, University of Kent
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear colleagues, The School of Cultures and Languages at the University of Kent invites applications for October 2022 entry to our PhD programme in German. The University of Kent is part of the CHASE AHRC Doctoral Training Partnership....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 7 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.11.2021
    Gebrochene Traditionen? Jüdische Literatur, Philosophie und Musik im NS-Deutschland, Frankfurt (Oder)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Konferenz "GEBROCHENE TRADITIONEN? Jüdische Literatur, Philosophie und Musik im NS-Deutschland" Frankfurt (Oder), 9. November 2021 Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Logenstr. 11, EG Logensaal ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 26.11.2021
    69th National Colloquium in German Studies, Institute of Modern Languages Research (UL), Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    INSTITUTE OF MODERN LANGUAGES RESEARCH School of Advanced Study | University of London Booking now open: https://modernlanguages.sas.ac.uk/events/event/25191 Friday, 26 November 2021 (online) 69 th National Postgraduate...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2021
    Schön und rein? – Normierung und Ästhetik im Sprachpurismus der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Martin Sinn

    Scroll down for english version. „Schön und rein? – Normierung und Ästhetik im Sprachpurismus der Frühen Neuzeit“ Call for Papers zur geplanten Tagung des TP A03 im SFB 1391 Andere Ästhetik Tübingen, 14.03.–16.03.2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 28.10.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Digitale Hermeneutik: Maschinen, Verfahren, Sinn
    Beitrag von: Helmut Hofbauer

    Jahrestagung des FSP digitale_kultur Die Jahrestagung des Forschungsschwerpunkts digitale_kultur fragt transdisziplinär nach jenen Herausforderungen, die sich dem Verstehen, dem Sinn, kurzum der Hermeneutik stellen, wenn Algorithmen,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Hermeneutik , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  14. Helmut Hofbauer
    Universität oder Institution: FernUniversität in Hagen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    Visualizing German Orientalism, GSA Conference 2022, Houston
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Visualizing German Orientalism Since Edward Said’s Orientalism (1978), scholars in the fields of literature, art history, film and media studies have adopted, adjusted, or criticized his initial discussion of a complex system of knowledge...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021