Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 7.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2021
    CfP: „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen (Frankfurt am Main, 02./03.09.2021)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Abstracts „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen 2. interdisziplinärer Workshop der Kalathiskos. Autorinnen der Romantik -Reihe ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.02.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.03.2021
    Ausschreibung: Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Ausschreibung Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik Please see English version below Der Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik der Goethe-Universität Frankfurt wird im...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 21.01.2021
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 14.01.2021
    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen (14./15.01.2021))
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen Zoom-Workshop am 14. und 15. Januar 2021 Wer sich mit Karoline von Günderrode (1780–1806) auseinandersetzen möchte, sieht sich zuallererst einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.12.2020
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 17.11.2020
    Frankfurter Poetikvorlesung mit Monika Rinck (online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Monika Rinck: VORHERSAGEN. Poesie und Prognose Mit Monika Rinck wird im Wintersemester 2020/21 eine der herausragenden Stimmen der deutschsprachigen Gegenwartslyrik die Frankfurter Poetikvorlesungen halten. Die 1969...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Poetik,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.11.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.11.2020
    Büchners Dinge. Jahrestagung der Büchner-Gesellschaft 28.-30.10.2021 (16.11.2020)
    Beitrag von: Martina Wernli

    Konzept und Organisation: Roland Borgards, Martina Wernli Eine Veranstaltung der Büchner-Gesellschaft und Forschungsstelle Georg Büchner (Universität Marburg) sowie des Instituts für Deutsche Literatur und ihre Didaktik (Universität Frankfurt...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 24.09.2020
  6. Martina Wernli
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz

  7. Frederike Middelhoff
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; New Historicism; Gender Studies/Queer Studies; Ecocriticism; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Ballade; Roman; Novelle; Erzählung; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Autobiographie; Brief; Tagebuch; Trivialliteratur; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts