Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 10.

  1. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.03.2021
    3 bourses d'études doctorales et postdoctorales
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La Fondazione Carlo e Marise Bo per la Letteratura Europea Moderna e Contemporanea istituisce n. 3 Borse di studio del valore di € 1.250,00 ciascuna (consistenti ognuna in n. 10 pernottamenti presso il Collegio Internazionale di Urbino e in...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 8 weitere
    Erstellt am: 19.03.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.05.2021
    Nachwuchs-Workshop der Internationalen Rilke-Gesellschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die nächste Tagung der Internationalen Rilke-Gesellschaft findet, so die Pandemie es zulässt, vom 22.-25. September 2021 in Triest und Duino zum Thema ‚In Schwingung. Rilke in Duino‘ statt. In einem vorangestellten Workshop erhalten an einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 19.03.2021
  3. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Deutsches Historisches Institut in Rom (DHI)
    Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte deutsche und italienische Briefe
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Von Ferdinand Gregorovius haben sich trotz seiner Bemühungen, diesen Teil seines Nachlasses der Öffentlichkeit vorzuenthalten, mehr als 3000 Briefe erhalten, denen neben seinem historiographischen und schriftstellerischen Oeuvre eine außerordentliche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.03.2021
  4. Anna Fattori
    Universität oder Institution: University of Rome Tor Vergata
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz

  5. Emilia Di Rocco
    Universität oder Institution: Università degli studi di Roma "La Sapienza" / University of Rome "La Sapienza"
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 20. Jahrhunderts

  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.04.2019
    Zweihundertster Jahrestag von Theodor Fontane (1819-2019): Grenzüberschreitungen zwischen Sprache, Literatur und Medien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Eine Erkundung der kritischen Studien über Theodor Fontane hat ergeben, dass der Raum, wahrgenommen als präzises semiotisches System, einen überaus bedeutenden Platz in seinem Werk einnimmt. Die zu berücksichtigenden topographischen und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Medienwissenschaften,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 25.03.2019
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2018
    Zukunftswissen? Figurationen des Kommenden in der Literatur des Realismus
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) „Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven“ (Palermo 26.7. – 2.8.2020) Literatur- und Kulturwissenschaft, Sektion 13 Sektionsleitung: Fabian...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2018
    Naives Erzählen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Naives Erzählen Kindliche, künstliche und manierierte Erzählweisen in der deutschen Gegenwartsliteratur In der hochdifferenzierten Dienstleistungs- und Informationsgesellschaft bleibt wenig Platz für das Direkte, Ungeformte und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Erzähltheorie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2018
    XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), Sektion "Neue Formen des Utopischen in der Literatur seit 1945/1950"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Vorstellung eines idealen menschlichen Zusammenlebens, für das Thomas Morus den Begriff Utopia prägte, treibt Denker und Dichter seit der Antike um. Und man wünschte und glaubte an die Verwirklichung jenes Ideals. Das 20. Jahrhundert, mit dem...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2017
    Ausschreibung für Kolloquien im Rahmen des Villa Vigoni-Förderprogramms Deutsch-Italienische Zusammenarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Deutsch-Italienischen Zentrum für Europäische Exzellenz Villa Vigoni schreibt im Rahmen einer Vereinbarung mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft für das Jahr 2019 ein Veranstaltungsprogramm zwischen Deutschland und Italien zur Förderung der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Italienische Literatur
    Erstellt am: 12.12.2018