Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 28.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2019
    Übersetzernachlässe in globalen Archiven
    Beitrag von: Franziska Humphreys

    Internationale Tagung 25. bis 27. November 2019, Deutsches Literaturarchiv Marbach (DLA) 27. November 2019, Fondation Maison des Sciences de l’Homme (FMSH), Paris 28. bis 30. November 2019, Institut Mémoires de l’édition contemporaine...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 16.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    Online conference "World Literature and the Minor: Figuration, Circulation, Translation"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    World Literature and the Minor: Figuration, Circulation, Translation 6 – 7 May 2021 University of Leuven, Belgium (online) Keynote...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 09.10.2020
  3. Anja Tippner
    Universität oder Institution: Universität Hamburg
    Forschungsgebiete: Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); World Literature/Weltliteratur; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Fiktionalität; Übersetzungstheorie

  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2020
    Global Publishing and the Making of Literary Worlds: Translation, Media, and Mobility
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This conference offers early career scholars the opportunity to explore the state of global publishing both as an object of inquiry and in terms of the current academic and trade book markets they seek to enter. It combines advances in the study...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Untranslatability: Theory, Practice and Politics (Journal of Comparative Literature and Aesthetics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    OURNAL OF COMPARATIVE LITERATURE AND AESTHETICS (Vol. 43, No. 4, Fall 2020) SPECIAL ISSUE Untranslatability: Theory, Practice and Politics Guest Editor: Deepshikha Behera, Department of English Literature (School of...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Ästhetik,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Historiographie et traduction. Approche comparée d’une pratique historique (World Literature Studies n°3/2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution World Literature Studies n°3/2021 Historiographie et traduction Approche comparée d’une pratique historique Éditrices : Katarína Bednárová, Institut de littérature mondiale...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.07.2020
  7. Florian Gödel
    Universität oder Institution: Philipps-Universität Marburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Rezeptionsästhetik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Poetik; Lyrik allgemein; Andere lyrische Formen; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Drama allgemein; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts

  8. Marie-Christine Boucher
    Universität oder Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU); Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; World Literature/Weltliteratur; Übersetzungstheorie; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2020
    D'Annunzio's World Literature: Translation and Reception in the Wake of Decadence
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    D'Annunzio s World Literature: Translation and Reception in the Wake of Decadence Congrès de la MLA à Toronto du 7 au 10 janvier 2021 As recent studies have demonstrated, translation was crucial for the development of the...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 13.03.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    Afterlives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Graduate Center at the City University of New York Comparative Literature Conference 24 April 2020 A F T E R L I V E S Long after an era, movement, or idea is declared over, its paradigms, resonances,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 25.10.2019
  11. Diana Hitzke
    Universität oder Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU); Technische Universität Dresden (TUD)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Prosa allgemein; Roman; Reiseliteratur; Essay; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Högskolan Dalarna / Dalarna University
    Cosmopolitan, Vernacular and Gender in the Circulation and Aesthetical Reception of African Literature Written in Portuguese
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This project combines a focus on the dissemination and reception of contemporary Portuguese-language African literature across the Lusophone world with attention on the spread of this body of work into the English literary world through translation....

    Forschungsgebiete Portugiesische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Rezeptionsästhetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.06.2019
  13. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Stockholm University
    Translation, Circulation and the Semi-Periphery
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    By researching translation flows, the cosmopolitanising and vernacularising dynamics of translation, translation as consecration, and gender as a mediating category in the circulation of literature, sub-group 4 aims at studying cosmopolitan and...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.06.2019
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 20.06.2019
    Lecture: Untranslatability and the Challenge of World Literature: A South African Example
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    There are strong arguments for considering the world’s speech practices as a continuum rather than as a series of discrete languages, the establishment of the latter very often being a political as much as a linguistic process. This talk will...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  World Literature/Weltliteratur,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 29.04.2019
  15. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
    Master Literaturwissenschaft: Ästhetik, Literatur, Philosophie - Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Masterstudiengang Literaturwissenschaft: Ästhetik Literatur Philosophie befasst sich mit der Analyse des komplexen Zusammenspiels von rhetorischen, ästhetischen, medialen und materiellen Praktiken. Ziel ist die Vermittlung von Ästhetik,...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität , und 7 weitere
    Erstellt am: 05.03.2019