Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 203.

  1. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität zu Köln
    Neuperspektivierungen nachkolonialer Theorie: Über Geschichte und Erkenntnis in der brasilianischen Literaturwissenschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In diesem kulturhistorisch angelegten komparatistischen Forschungsprojekt soll der Prozess der literaturwissenschaftlichen Theoriebildung im brasilianischen nachkolonialen Kontext im 20. und 21. Jahrhundert aus einem fachübergreifenden Standpunkt...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.09.2021
  2. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 01.11.2021
    Assistant Professor in French Studies (University of Austin, USA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of French and Italian at The University of Texas at Austin seeks to hire an Assistant Professor of French Studies. The position is open to any period, though preference will be given to candidates with a strong background and research...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.09.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Unjust Philologies in the "Modern" University, ACLA 2022, Taipei
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    *Unjust Philologies in the "Modern" University* American Comparative Literature Association Seminar (June 15-18 2022; Deadline for abstracts: October 31, 2021 ) In this seminar, we wish to examine how people of different positionalities ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Hermeneutik,  Poststrukturalismus , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.09.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.03.2021
    Special Issue of the "Journal of Literary Multilingualism Studies": The Future of the Field
    Beitrag von: Till Dembeck

    Literary multilingualism studies is a relatively new but burgeoning area of research. With the impact of translation studies, the ‘transnational turn’ within literary studies, and the growing relevance of the ‘postmonolingual condition’ in the...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.09.2021
  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 28.11.2021
    Full-time tenure-track or tenured appointment in German literature and culture, Amherst College (USA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of German at Amherst College invites applications for a full-time tenure-track or tenured appointment in German literature and culture that will begin on July 1, 2022. Today, nearly one-quarter of Amherst's students are Pell Grant...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.09.2021
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 13.09.2021
    Subjectivities of Migration: Poetics and Genre in the Literary Imagination of Migrant Experience since 1989, Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    13 – 14 September 2021 Barenboim-Said Akademie Französische Str. 33D, 10117 Berlin Literature on migration from the last thirty years deals with phenomena as diverse as war, climate change, cosmopolitan sensibilities, and...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.09.2021
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.09.2021
    Faszination Nibelungen − Präsenz und Vermittlung eines multimedialen Mythos, Passau
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Transdisziplinäre Studientagung und Lehrerfortbildung vom 23. bis 25. September 2021 an der Universität Passau, Innsteg-Aula (ISA), Innstr. 23 Donnerstag, 23. September 2021 13:30 Uhr Anreise/Anmeldung 13:45 Uhr ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 03.09.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.07.2022
    ICLA 2022: Re-Imagining Literatures of the World: Global and Local, Mainstreams and Margins, XXIII Congress of International Comparative Literature Association (ICLA) at TSU in Tbilisi (Georgia)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ICLA 2022 Georgian Comparative Literature Association (GCLA) International Comparative Literature Association (ICLA) Ivane Javakhisvhili Tbilisi State University (TSU) Shota Rustaveli Institute of Georgian Literature XXIII...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 8 weitere
    Erstellt am: 30.08.2021
  9. Touhid A. Chowdhury
    Universität oder Institution: Otto-Friedrich-Universität Bamberg (OFU Bamberg)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Südasiatische Literatur; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur des 21. Jahrhunderts

  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.06.2022
    ACLA 2022: The American Comparative Literature Association's Annual Meeting, National Taiwan Normal University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Join us for the 2022 Annual Meeting at National Taiwan Normal University, June 15-18, 2022. This will be a fully in person conference. Conference Timeline 08.15.2021 - 09.30.2021 Call for seminar proposals 10.01.2021 -...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.01.2022
    L’écrivain national par temps de mondialisation/The National Writer in a Global Context
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Pas de véritable nation sans littérature, pas de véritable littérature qui ne soit nationale », affirme Anne-Marie Thiesse dans l’ouvrage qu’elle consacre à la fabrique de l’écrivain national français. La persistance de la relation entre production...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 7 weitere
    Erstellt am: 27.08.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.11.2021
    Becoming Ahuman (Journal for the Study of British Cultures 2023)
    Beitrag von: Ariane de Waal

    Special Issue of the Journal for the Study of British Cultures (2023) Guest Editors: Ariane de Waal (Halle-Wittenberg) and Mark Schmitt (Dortmund) Everyone is talking about the future, but what if there is none for humans?...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 24.08.2021
  13. Ariane de Waal
    Universität oder Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Drama allgemein; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Panel on Migration, Belonging, and Afro-Europeanness, at NeMLA 2022, Baltimore
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel aims to explore how writers and filmmakers have articulated questions of Blackness and Europeanness, migration and cultural belonging, colonial histories and decolonial futures. In recent decades, artists, scholars, and activists from...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 23.08.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Decolonizing Speculative Fiction in and from the Americas, Roundtable at NeMLA 2022, Baltimore
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Decolonial thought aims to reflect and think on new ways to communicate between cultures and think of other forms of life, other economies, other political theories in order to resist oppressive orderings of power relations. Speculative fiction sits...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.08.2021