Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 54.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.09.2022
    Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft, Netzwerke, Themen (Münster)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft, Netzwerke, Themen Veranstalter: Carl-Einstein-Gesellschaft/Société-Carl-Einstein und die Gottfried-Benn-Gesellschaft Veranstaltungsort: Universität Münster Do., 15. Sept. 22...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Lyrik allgemein,  Roman , und 2 weitere
    Erstellt am: 29.07.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2022
    Regionale Texte – Kulturpoetische Perspektiven auf Regionalität am Beispiel NRWs (Münster)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PRESENTATIONS Regionale Texte – Kulturpoetische Perspektiven auf Regionalität am Beispiel NRWs Studentische Tagung an der WWU Münster 19.–21. August 2022 Was regionale Texte sind, wird üblicherweise von dem abgeleitet,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik
    Erstellt am: 03.06.2022
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 24.07.2022
    Summer School 2022: »TACET AD LIBITUM! TOWARDS A POETICS AND POLITICS OF SILENCE« (Münster)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Silence (tacere or Schweigen) has been considered by Franz Rosenzweig among others as a subversive act or defiant stance of the tragic hero against overwhelming power mechanisms of necessity, i.e., totalization and universality. It has also,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poetik
    Erstellt am: 30.05.2022
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.05.2022
    Goethe in/and America (Weimar)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    19.–20. Mai 2022 Internationale Tagung des Goethe- und Schiller-Archiv und der Klassik Stiftung Weimar in Verbindung mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, der University of Chicago und der Goethe-Gesellschaft in Weimar e.V. ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2022
    CfP: Sammelband "Rezipienten als Straf- und Kunstrichter. Oszillationen zwischen Urteil und Deutung" (15.05.2022)
    Beitrag von: Nursan Celik

    Call for Papers – Beiträge für Sammelband: Rezipienten als Straf- und Kunstrichter. Oszillationen zwischen Urteil und Deutung [Der Band erscheint im Rahmen des Münsteraner Sonderforschungsbereichs „Recht und Literatur“ in der Reihe...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Recht,  Ästhetik
    Erstellt am: 12.04.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2022
    Summer School 2022 »TACET AD LIBITUM! TOWARDS A POETICS AND POLITICS OF SILENCE« (Münster)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR APPLICATIONS: SUMMER SCHOOL 2022 »TACET AD LIBITUM! TOWARDS A POETICS AND POLITICS OF SILENCE« WWU MÜNSTER, GRADUATE SCHOOL PRACTICES OF LITERATURE 24-29 JULY 2022 Silence (tacere or Schweigen) has been considered by Franz...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poetik
    Erstellt am: 08.04.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2022
    Textpraxis. Digital Journal for Philology/ Issue 2.2022
    Beitrag von: Sona Lisa Arasteh-Roodsary

    Textpraxis. DIGITAL Journal for Philolog y seeks academic papers on literary and cultural studies topics for its upcoming issue #20 (2.2022). Potential topics include but are not limited to… - literature and society (e.g. Gender...

    Erstellt am: 24.01.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    Feminist Perspectives on Law and Literature (15.-16.9.2022)
    Beitrag von: Laura M. Reiling

    As an interdisciplinary field law and literature has long established itself as a crucial nexus within academia, yet its potential for the critical analysis of intersectionality has been understudied so far. While both law and literature are...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Recht
    Erstellt am: 12.01.2022
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.01.2022
    Kosmische Räume. All-Imaginationen in der kulturellen Landschaft zwischen 1880 und 1920, Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Liebe Kolleg:innen, wir laden Sie herzlich zur virtuellen Tagung „Kosmische Räume. All-Imaginationen in der kulturellen Landschaft zwischen 1880 und 1920" am Germanistischen Institut der WWU Münster ein, die vom 27. bis 29.01.2022 über Zoom...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Naturwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 10.01.2022
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 02.12.2021
    Public Lecture: The Power of Silence & The Silence of Power
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Münster’s Summer School “Tacet ad Libitum!” organizational committee invites you to the public keynote speech by Prof. Dr. Nikita Dhawan (Chair in Political Theory and History of Ideas at TU Dresden), " The Power of...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Poetik
    Erstellt am: 19.11.2021
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 02.12.2021
    Fictions in Law, Literature, and Philosophy - Concept, Function, Development
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    02. December 2021, 18.15: Guest Lecture Dr. Hans Lind (New Haven) via Zoom 03. December 2021, 9.30–12.30: Workshop, University of Muenster This workshop aims to address the phenomenon of fiction which is prominent in contemporary debates in...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht,  Literatur und Philosophie,  Fiktionalität
    Erstellt am: 19.11.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 29.10.2021
    Silence – Catastrophe – Crisis. A Graduate Student Symposium, Universitiät Münster/Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Münster’s Summer School “Tacet ad Libitum! ” organizational committee is hosting a graduate student symposium , which will take place on December 2nd and 3rd 2021 , as a preamble to the Summer School on the “Poetics and...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.10.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.11.2021
    Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft - Netzwerke - Themen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP – Gottfried Benn und Carl Einstein: Freundschaft, Netzwerke, Themen Gemeinsame Tagung der Gottfried-Benn-Gesellschaft und der Carl-Einstein-Gesellschaft/Société Carl Einstein an der Universität Münster vom 15.-17. September 2022 Die...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 10.09.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 05.11.2021
    Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge, Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rhetoriken. Interdisziplinäre und interkulturelle Zugänge Tagung am 5./6. November 2021 in Münster Die Rhetorik der Antike stellte Jahrhunderte lang die maßgebliche Bildungsdisziplin in der westlichen Welt dar. Wer in Gesellschaft, Politik,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.09.2021
  15. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 13.08.2021
    Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Iberoromanische Literaturwissenschaft, Universität Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stadt: Münster Frist: 2021-08-13 Beginn: 2021-10-01 Ende: 2022-03-31 Gehalt: 13 TV-L Stellenumfang: 100% URL: https://www.uni-muenster.de/Rektorat/Stellen/ausschreibungen/st_20213007_sk6.html Am Romanischen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur
    Erstellt am: 06.08.2021