Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 126.

  1. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 31.07.2023
    Literaturdaten und digitale. Literatur Internationale Sommerschule (28.02.23)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Sommerschule im Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel In Verbindung mit dem Projekt textklang (Universität Stuttgart) Literaturdaten und digitale Literatur Mit digitalen großen (literarischen) Korpora...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  2. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 01.02.2023
    Erstes Text+ FAIR February Meetup – Wissenschaftliche Editionen und die FAIR-Prinzipien, online (01.02. – 22.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der Task Area Editions des NFDI-Konsortiums Text+ , das sich text- und sprachbasierten Daten aus den verschiedensten Disziplinen (u. a. Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Geschichtswissenschaft, Philosophie) widmet, wird das...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Digitale Literatur
    Erstellt am: 20.01.2023
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2023
    Jahrestagung »Paratexte des Populären«, SFB 1472, Siegen (15.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Konferenz des Sonderforschungsbereichs »Transformationen des Populären« (SFB 1472), Universität Siegen, 4.–6. Oktober 2023 – [English version below] Paratexte geben Texten und mit ihnen vergleichbaren kulturellen Produktionen eine für...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 06.01.2023
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 09.01.2023
    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d), Göttingen (09.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Seminar für Deutsche Philologie und Institut für Digital Humanities der Georg-August-Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit der regelmäßigen...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities
    Erstellt am: 02.01.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2023
    „F WIE FÄLSCHUNG“. Gefälschte Provenienzen in der Literatur und ihren Wissenschaften, Marbach (31.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Tagung Deutsches Literaturarchiv Marbach 21. – 22. September 2023 Die Erwerbsentscheidungen von Kulturgut sammelnden Institutionen wie Bibliotheken, Literaturarchiven und -museen basieren in der Regel...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 5 weitere
    Erstellt am: 02.01.2023
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 13.12.2022
    Heine en conflits : histoire et interprétation, Paris (13.-15.12.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    13.-15. Dezember 2022 | École Normale Supérieure / Maison Heinrich Heine, Paris Organisation: Clément Fradin, Michael Woll 225 Jahre nach der Geburt Heinrich Heines scheint es, als wäre der Streit um diesen Autor von einer ‚engagierten‘ in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.12.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.02.2023
    E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch 31 (2023) (15.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch bietet ein Forum für die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen zum Werk E.T.A. Hoffmanns sowie zur Literatur und Kultur der (europäischen) Romantik. Ebenfalls publiziert werden Beiträge zur internationalen Rezeption...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 3 weitere
    Erstellt am: 05.12.2022
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.12.2022
    Ausgabenvergleiche: Potenziale und Grenzen einer philologischen Vergleichspraktik, Workshop, SFB 1288/DLA Marbach (09.12.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ausgabenvergleiche: Potenziale und Grenzen einer philologischen Vergleichspraktik Workshop des SFB 1288 „Praktiken des Vergleichens“ (Universität Bielefeld) am Deutschen Literaturarchiv Marbach veranstaltet von Sarah Nienhaus und Elisa...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 02.12.2022
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.11.2023
    Anthologische Nationalpoesie. Der Beitrag von Lyrikanthologien zur Herausbildung von Nationalliteraturen in der Frühen Neuzeit, Innsbruck (24.11. – 25.11.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Anthologische Nationalpoesie Der Beitrag von Lyrikanthologien zur Herausbildung von Nationalliteraturen in der Frühen Neuzeit Internationale Tagung, Innsbruck, 24./25.11.2022 Ort: Claudiana Donnerstag, 24....

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Lyrik allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.11.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 02.12.2022
    XV. IVG-Kongress 2025: "Autor:innenbibliotheken / Writers’ Libraries", Graz (02.12.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    IVG-Kongress: Autor:innenbibliotheken / Writers’ Libraries, 20.–27. Juli 2025, Graz Sektionsleitung: Prof. Dr. Stefan Höppner (Freiburg/Weimar), Dr. phil. Anke Jaspers (Graz), Prof. Dr. Dirk van Hulle (Oxford) Die Sektion ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 14.11.2022
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.11.0022
    Produktion des Erzählens, Varianten des Erzählten, Wuppertal (17.11. – 19.11.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Produktion des Erzählens, Varianten des Erzählten. Narratologische, editionswissenschaftliche und literarhistorische Perspektiven auf die Genese von Erzähltexten Internationale Konferenz, 17.–19.11.2022, Universität Wuppertal ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 07.11.2022
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 03.12.2022
    Digital Humanities in der germanistischen Mediävistik: Erschließung – Analyse – Vermittlung, Greifswald (03.12.2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Möglichkeiten und Grenzen der Digital Humanities in Bezug auf die Präsentation, Erschließung, Analyse, Interpretation und Vermittlung der Materialität und Textualität mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Literatur werden in der germanistischen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities , und 2 weitere
    Erstellt am: 07.11.2022
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Seminar: Rethinking Lyric Communities, Annual Meeting of the American Comparative Literature Association (Chicago, March 16-19, 2023)
    Beitrag von: Francesco Giusti

    From the circulation of poetic forms across different languages and traditions around the globe, through the envisioning of national and transnational discursive communities, to the use of poetry in contemporary episodes of political resistance and...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie,  Rezeptionsästhetik , und 14 weitere
    Erstellt am: 20.10.2022
  14. Joelle Renstrom
    Universität oder Institution: Boston University
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literatur und Informatik/Kybernetik; Gattungspoetik; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.10.2022
    Doktorandenstipendium an der Herzog August Bibliothek (Wolfenbüttel)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die in Wolfenbüttel errichteten Stiftungen, Dr. Günther Findel-Stiftung zur Förderung der Wissenschaften und die Rolf und Ursula Schneider-Stiftung zur Förderung der Geschichtswissenschaften, vergeben Stipendien an besonders befähigte akademische...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 09.09.2022