Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 564.

  1. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 06.02.2022
    Heroes, Rebels and Outlaws: Escapism and 19th Century Literature
    Beitrag von: Des Batziou

    Heroes, Rebels and Outlaws: Escapism and 19th Century Literature International Seminar 1st & 4th Sunday (February,April,March, 2022) Course Facilitator : Olga Akroyd , Ph.D The Idea GIRES, the Global Institute for...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine) , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.01.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.03.2022
    Tolkien et l’Antiquité - les Antiquités de la Terre du Milieu / Tolkien and Antiquity - Antiquities of Middle-earth (Paris)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    (bibliographie et version anglaise infra / English version below) journée d’étude du 4 juin 2022, appel pour le 7 mars Organisation : Dimitri Maillard, ATER en histoire romaine, Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne Comité...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und andere Künste,  Comic , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.01.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 04.04.2022
    Les monstres dans la littérature / Monsters in literature / Monştrii în literatură (Acta Iassyensia Comparationis 30-2, 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La date limite pour l’envoi des articles et des comptes rendus (en roumain, anglais, français, allemand, espagnol ou italien) est le 4 avril 2022. La décision finale du Collège de rédaction sera communiquée aux auteurs avant le 30 mai 2022. ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 14.01.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.04.2022
    Disaster Discourse: Representations of Catastrophe – the 23rd Annual International Conference of the English Department of the University of Bucharest
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    University of Bucharest. Bucharest, 2-4 June 2022 Deadline for proposals: 17 April 2022 The English Department of the University of Bucharest invites proposals for the Literature and Cultural Studies section of its 23rd Annual...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.01.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    CfP: Dinge träumen | rêver les choses | Dreaming Things
    Beitrag von: Hannah Steurer

    DFG-Graduiertenkolleg »Europäische Traumkulturen« (GRK 2021) Saarbrücken, Universität des Saarlandes Internationale Nachwuchstagung, 10.-12. Oktober 2022 Bewerbungsschluss: 31. März 2022 Call for Papers (french and englisch...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 13.01.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Shakespeare and his Contemporaries: The IASEMS Graduate Conference at the British Institute of Florence. True Originall Copies? 400 years from the frst folio
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Florence, Italy, 22 April 2022 Deadline for abstracts: 31 January 2021 Topic: “True Originall Copies”? | 400 YEARS FROM THE FIRST FOLIO Confirmed Keynote Speakers: SONIA MASSAI (King’s College London) and RORY LOUGHNANE...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 1 weitere
    Erstellt am: 10.01.2022
  7. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Generationengerechtigkeit neu verhandeln: Ein Vergleich von Generationenkrisen in Anglophoner Literatur und Film vom 20.-21. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Idee der ‚Generationengerechtigkeit’ ist zu einem der Schlüsselbegriffe des 21. Jahrhunderts geworden und bezieht sich heute meist auf die Rechte zukünftiger Generationen auf eine intakte Umwelt und eine stabile Gesellschaftsordnung. Während sich...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 5 weitere
    Erstellt am: 07.01.2022
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.01.2022
    „Aufbruch ins Anderswo? Abenteuer und soziale Ordnung" (27./28.01.22) - Jahrestagung der DFG-Forschungsgruppe „Philologie des Abenteuers"
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Liebe Kolleg*innen, die DFG-Forschungsgruppe „Philologie des Abenteuers" ( https://www.abenteuer.fak13.uni-muenchen.de/index.html ) lädt Sie herzlich zur Jahrestagung 2022 zum Thema „Aufbruch ins Anderswo? Abenteuer und soziale Ordnung" ein,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.12.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2022
    L’eredità dell’orfano. Percorsi e comparazioni nella non fiction / An Orphan’s Heritage. Comparison and Paths in Non-fiction Literature (Milan)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ENGLISH BELOW L’eredità dell’orfano. Percorsi e comparazioni nella non fiction La recente riflessione teorica intorno alla non fiction interroga direttamente gli studiosi circa la possibilità di trovare temi che siano propri, o più...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Hermeneutik,  Erzähltheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 13.12.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Visages perturbés - Disturbed Faces - Verstörte Gesichter, Université de Genève
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le Programme de littérature comparée de l’Université de Genève et l’Association suisse de littérature générale et comparée organisent un colloque international interdisciplinaire : Visages perturbés Disturbed Faces Verstörte...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 10.12.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.03.2022
    Territory in the English-speaking world, RANAM 56 Presses universitaires de Strasbourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Territory in the English-speaking world RANAM 56 ( Recherches Anglaises et Nord-Américaines) to be published in June 2023 Deadline for propoosals: 1 March 2022 We welcome proposals from the humanities, social...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 10.12.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    The Myths of Modernism / Modernism and Myths: Then and Now, The Polish Journal of English Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline for proposals: 31 March 2022 The year 2022 marks the centenary of the publication of James Joyce’s Ulysses , T.S. Eliot’s The Waste Land , and Virginia Woolf’s Jacob’s Room . To celebrate this watershed in the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 10.12.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2022
    Le labyrinthe littéraire de Mohamed Mbougar Sarr, Mannheim
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international organisé par Sarah Burnautzki, Abdoulaye Imorou et Cornelia Ruhe, à l’université de Mannheim, du 15 au 16 mai 2023 Le Prix Goncourt 2021 pour La plus secrète mémoire des hommes ne fait que confirmer ce que savent...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    New Humanities 1: Perspectives on the Anthropocene, Academic Quarter, vol. 25
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Academic Quarter presents a new call addressing new perspectives on the Anthropocene in the humanities. Deadline for abstracts: 15 January 2022 Five years ago, British writer Robert Macfarlane introduced us to “Generation Anthropocene:...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.01.2022
    Permanence & Decay: 2nd Annual Graduate Student Conference UCLA European Languages and Transcultural Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    UCLA European Languages and Transcultural Studies 2nd Annual Graduate Student Conference Permanence & Decay - May 23-24, 2022 Submit 250-word abstracts to ucla.elts.conference@gmail.com by January 7th, 2022 Call for Papers ...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021