Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 665.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.02.2023
    Wissenschaften des Konkreten, Aachen (15.–17.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wissenschaften des Konkreten Internationale Tagung RWTH Aachen, 15.–17. Februar 2023 Veranstalter Käte Hamburger Kolleg „Kulturen des Forschens“ Konzept und Organisation Prof. Dr. Caroline Torra-Mattenklott Dr....

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.03.2023
    Politische Lyrik in Europa vom 12. bis zum 15. Jahrhundert (05.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Freiburger Colloquium 2023 Mediävistisches Institut, Universität Freiburg (Schweiz) vom 06.–08. September 2023 Politische Lyrik in Europa vom 12. bis zum 15. Jahrhundert Zu Beginn des zweiten Buches von ,De...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.03.2023
    Roman Ingarden : actes de lecture entre réception et création (Univ. Paris Cité)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Roman Ingarden : l’acte de lecture entre réception et création. Actualité de la pensée esthétique et littéraire de Roman Ingarden Colloque international – 8 & 9 juin 2023 Université ParisCité et Bibliothèque polonaise. ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 30.01.2023
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    GSA 2023 conference panel: German Inflation (1914–1923) and the Avant-Garde, Montréal (10.3.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    One hundred years ago, in the fall of 1923, German inflation reached its peak. The collapse of the financial system traumatized generations to come and remains deeply embedded in the German cultural memory. As the currency dwindled, the entire...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 30.01.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.03.2023
    Rethinking Carnival from the Pre-modern to the Present, Frankfurt (30.3.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Research on celebration of the Carnival tradition in different times and places has provided a rich lens into fields ranging from political and social history to the history of everyday life and questions about intangible cultural heritage. The...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 7 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.02.2023
    Beratungsszenarien. Inszenierungen der Entscheidungsfindung in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit, München (16.-18.2.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    16.–18.2.2023, Internationales Begegnungszentrum für Wissenschaft (IBZ), Amalienstr. 38, München Beratungen sind seit jeher ein zentrales Instrument politischer Konsens- und Entscheidungsfindung. Die Funktionen und Leistungen von Beratung...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Drama allgemein,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 6 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.03.2023
    Steigerungen und Randgänge – Mittelalterliches Aventiurenerzählen und seine Transzendenzen, München (23.-24.2.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Steigerungen und Randgänge – Mittelalterliches Aventiurenerzählen und seine Transzendenzen Workshop des Teilprojekts 2b „ Transzendenz als Steigerungsform und Spannungspol des Abenteuerlichen “ in der DFG-Forschungsgruppe 2568 „ Philologie...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.02.2023
    [Extended Deadline] Surrealism with an Emphasis on its Activities and Reception in German-speaking Countries (15.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This volume on Surrealism is part of the book series Otago German Studies , edited by August Obermayer, Cecilia Novero, and Peter Barton, University of Otago, Dunedin -- New Zealand. On the Series: This book series was conceived and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.01.2023
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 03.02.2023
    Opferdramaturgie und Viktimologie der Geschlechter in Prosa und Film (19. Jh. bis zur Gegenwart) Berlin, 3./4. Februar 2023
    Beitrag von: Anna Maria Spener

    Opferdramaturgie und Viktimologie der Geschlechter in Prosa und Film (19. Jh. bis zur Gegenwart) Berlin, 3./4. Februar 2023 Exposé Augenscheinlich vermehren sich gegenwärtig wieder die Diskurse ums Opfer. Das ist freilich keine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 9 weitere
    Erstellt am: 16.01.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2023
    Postgraduate workshop: Medieval German Literature in the Age of Digital Humanities, Cambridge (15.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DAAD-University of Cambridge Research Hub for German Studies Postgraduate workshop: Medieval German Literature in the Age of Digital Humanities Cambridge, 13–15 July 2023 Doctoral students at any university in Germany who are...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.04.2023
    Hofmannsthal-Jahrbuch Zur europäischen Moderne 31/2023 (01.04.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP Hofmannsthal-Jahrbuch Zur europäischen Moderne 31/2023 (01.04.2023) Im Auftrag der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft hg. von Maximilian Bergengruen, Alexander Honold, Gerhard Neumann (†), Ursula Renner, Günter Schnitzler, Gotthart...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 5 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2023
    Avantgarden im Spannungsfeld von Gender im deutschsprachigen Raum von 1945 bis heute: Soziabilitäten, Ästhetiken, Erinnerungsprozesse, Lyon (31.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Avantgarden im Spannungsfeld von Gender im deutschsprachigen Raum von 1945 bis heute: Soziabilitäten, Ästhetiken, Erinnerungsprozesse Université Lyon 3 Jean Moulin - Lyon, 12.-14. Oktober 2023 Internationale Tagung ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 8 weitere
    Erstellt am: 09.01.2023
  13. Felix Lenz
    Universität oder Institution: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
    Forschungsgebiete: Medientheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Medienwissenschaften; Gattungspoetik; Ästhetik; Literatur des 19. Jahrhunderts

  14. Isabel Holle
    Universität oder Institution: Universität Potsdam
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Schriftlichkeit; Literatur und andere Künste; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur des 20. Jahrhunderts

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2023
    International Conference "Afterlives of Empire in the Public Imagination" (Sapienza University of Rome)
    Beitrag von: Tiziano De Marino

    CALL FOR PAPERS The resurgence of nationalist ideologies in Europe and the US has reignited interest in the histories and legacies of modern Empires. As of late, this has been strongly visible in the UK. The role of imperial nostalgia...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 20 weitere
    Erstellt am: 21.12.2022