Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 90.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Imagining inclusive communities in European culture / Imaginer des communautés inclusives dans la culture européenne / Immaginare comunità inclusive nella cultura europea
    Beitrag von: Olga Springer

    20th-century criticism and theory have acquainted us with the ability of fictional narratives to build or strengthen the identity ofnations and classes, often at the expense of other communities.Investigations of the ideological significance of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 26 weitere
    Erstellt am: 09.02.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2019
    Soziales Netzwerk Brief. Sharen, Liken, Retweeten im 18. und 19. Jahrhundert - Neue Perspektiven auf die Briefkultur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Briefkultur des 18. und 19. Jahrhunderts scheint auf den ersten Blick Welten entfernt von der digitalen Kommunikation in den Social Media der Gegenwart. Historische Korrespondenzen, die über Einzelbriefwechsel hinausreichen und das...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 27.09.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 08.02.2019
    Contending with the Nach-/Vorlass (GSA 2019 Panel)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Following the death knell of theory at the beginning of the 20 st century, there has been a renewed scholarly preoccupation with the literary archive and the Nachlass . In some cases, the resurrection of the author has brought with it a return...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie
    Erstellt am: 23.01.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2019
    Werk und Beiwerk. Zur Edition von Paratexten
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Werk und Beiwerk. Zur Edition von Paratexten Die achtzehnte internationale Tagung der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition zum Thema „Werk und Beiwerk. Zur Edition von Paratexten“ findet vom 12. bis 15. Februar 2020 im Deutschen...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 19.12.2018
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.03.2018
    Lektüreabbruch – Anschlußlektüren: Journale lesen // Interrupted Reading – Follow-on Readings: Reading Journals. Internationale Tagung der DFG-Forschergruppe "Journalliteratur"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die internationale Konferenz »Lektüreabbruch – Anschlußlektüren: Journale lesen« zielt auf die Untersuchung von Journalen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, wobei die konkrete Materialität der Erscheinungsform sowie deren rezeptions­steuernde...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Medientheorie,  Intermedialität , und 3 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2018
    Global Places of Literature: Production – Distribution – Reception. Interdisciplinary Conference
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In times of global deterritorialisation and transnational cultural exchange, the prominence of local places of production and reception has become more, rather than less, significant: Writers' museums, for example in Weimar and Stratford-upon-Avon,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Rezeptionsästhetik,  Interdisziplinarität , und 8 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2017
    CfP: "Documents and Manuscripts in the Arab-Islamic World: The Seventh International Society for Arabic Papyrology (ISAP) Conference", Berlin, 20.-23.03.2018
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    During the last years, Arabic papyrology has continued to contribute significantly to Arabic and Islamic studies: we now dispose of a number of high standard editions of documents; scholars working on the Islamic World up to the 16th century...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei) , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2017
    Questioning models: Intersectionality in Digital Humanities. Digital Editing, Literature and Gender Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Cologne Centre for eHumanities (CCeH) is organising a three-day symposium from the 8th to the 10th of November at the University of Cologne. The event aims at exploring intersectional approaches on textual scholarship and Digital Humanities...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2018
    Übersetzungen literarischer Texte und deren Edition
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for paper (panel auf Kongress) XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) “Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven”, Palermo 26.7.-2.8.2020 Call for Paper für die Sektion (panel) “Übersetzungen...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.11.2018
    Annotationen in Edition und Forschung: Funktionsbestimmung, Differenzierung, Systematisierung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit dem Terminus der Annotation verbinden sich unterschiedliche Konzepte, die in Umfang, Einsatz und Stoßrichtung variieren, aber auch konzeptuelle Parallelen aufweisen. So bezeichnen Annotationen in den Geisteswissenschaften kontextu­alisierende,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2021
    Workshop "Besitz und Gebrauch – Bücher in bürgerlicher Hand"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: Workshop "Besitz und Gebrauch – Bücher in bürgerlicher Hand " (Reformationsgeschichtliche Forschungsbibliothek Wittenberg , 2. und 3. Dezember 2021) Abstract ...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Soziologie
    Erstellt am: 05.02.2021
  12. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.05.2020
    2 einmonatige Stipendien für Verlagsarchivforschung, DLA Marbach
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Deutsche Literaturarchiv Marbach schreibt aus Fördermitteln des Auswärtigen Amtes zwei einmonatige Stipendien für Verlagsarchivforschung aus. Gemeinsam mit der Staatsbibliothek zu Berlin und internationalen Partnern hat das DLA...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 27.04.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.05.2020
    Postcolonial Popular Culture: Texts, Artefacts and Affects
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers: Anthology of Critical Essays on Postcolonial Popular Culture: Texts, Artefacts and Affects In a recent article Nobel laureate Professor Amartya Sen regretfully asked: “We did understand in our colonial past the inferior...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 27.04.2020
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 20.10.2020
    Die Materialität von Schriftlichkeit – Bibliothek und Forschung im Dialog, Berlin (ab 20.10.2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dreißig Jahre nach der programmatischen Tagung Materialität der Kommunikation hat sich die textuelle Materialitätsforschung als wissenschaftliches Paradigma institutionalisiert. Um die inzwischen kaum mehr zu überschauende Vielfalt an...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Schriftlichkeit
    Erstellt am: 31.07.2020
  15. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.08.2020
    2 Stipendien im Deutsch-Italienischen Promotionskolleg Bonn/Florenz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ausschreibung zum Promotionsprogramm „Neuere Deutsche Literaturwissenschaft – Promotionsprogramm Bonn Florenz / Dottorato Internazionale in Germanistica Firenze Bonn“ Am Institut für Germanistik,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Italienische Literatur,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde , und 6 weitere
    Erstellt am: 17.07.2020
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Shakespearean Anthologies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Every Registered Charity 1160312 https://internationalshakespeare.org.uk/ Every five years, the World Shakespeare Congress regenerates understandings of Shakespeare across the world, bringing together scholars whose geo-cultural vantage points...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 13.07.2020
  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 16.08.2020
    Call for User Stories: Sammlung konkreter Bedarfe aus der Text+-Community
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Text+ führt mit einer Einreichung in der zweiten Antragsrunde der NFDI das Engagement zum Aufbau einer auf Text- und Sprachdaten ausgerichteten Forschungsdateninfrastruktur fort. Als Maßnahme zur weiteren Integration des Nutzendenbedarfs bitten wir...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities
    Erstellt am: 20.07.2020
  18. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Arbeitsstelle Holocaustliteratur, Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Arbeitsstelle Holocaustliteratur an der JLU Gießen ist eine interdisziplinäre Einrichtung, die sich vornehmlich mit Texten der Holocaust- und Lagerliteratur literaturwissenschaftlich und -didaktisch auseinandersetzt. Einen Schwerpunkt bilden...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturdidaktik,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.06.2020
  19. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.01.2019
    TogetherText. Prozessual erzeugte Texte im Gegenwartstheater
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    TogetherText. Prozessual erzeugte Texte im Gegenwartstheater 24.-26.1.2019 auf Kampnagel Jarrestr. 20, 22303 Hamburg In den letzten Jahrzehnten sind neuartige Formen der Textproduktion für Theater und Performance entstanden. Immer...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und andere Künste,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 19.12.2018
  20. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 06.02.2020
    Die (hyper-)diplomatische Transkription und ihre Erkenntnispotentiale
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am 6.-7. Februar 2020 findet an der Bergischen Universität Wuppertal (BUW) ein Workshop zum Thema „Die (hyper-)diplomatische Transkription und ihre Erkenntnispotentiale“ statt (siehe Call-for-Interest zur Themenbeschreibung). Die...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde
    Erstellt am: 17.01.2020
  21. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.01.2021
    Postdoc-Assistent*in an der Universität Klagenfurt, Robert-Musil-Institut für Literaturforschung / Kärntner Literaturarchiv
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Robert-Musil-Institut für Literaturforschung / Kärntner Literaturarchiv an der Fakultät für Kulturwissenschaften wird baldmöglichst folgende Stelle besetzt: Postdoc-Assistent*in ...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities
    Erstellt am: 11.12.2020
  22. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Zeitschrift Medium Buch, Themenschwerpunkt "Inszenierung des Buchs im Internet"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    English version below Medium Buch. Wolfenbütteler interdisziplinäre Forschungen Herausgegeben vom Wolfenbütteler Arbeitskreis für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte. Für das Heft 2020 werden Beiträge zum Themenschwerpunkt...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 13.03.2020
  23. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.01.2020
    Post-doc Stipendienprogramme der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Post-doc Stipendienprogramme der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel 2021 Die Herzog August Bibliothek ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen. Deren mittelalterliche und frühneuzeitliche Handschriften,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.11.2019
  24. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 25.11.2019
    Wiss. Mitarb. (50%) bei hist.-krit. Edition "Arthur Schnitzler digital", Bergische Universität Wuppertal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal, im Akademieprojekt „Arthur Schnitzler digital“, ist zum 01.03.2020, befristet für 3 Jahre, eine Stelle als Wissenschaftliche*r...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.10.2019
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    Afterlives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Graduate Center at the City University of New York Comparative Literature Conference 24 April 2020 A F T E R L I V E S Long after an era, movement, or idea is declared over, its paradigms, resonances,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 25.10.2019