Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 108.

  1. Rubrik: Graduiertenkollegs
    Institutionen: Universität Erfurt
    Nachwuchskolleg Texte. Zeichen. Medien.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Nachwuchskolleg Texte. Zeichen. Medien repräsentiert die Graduiertengruppe de s Forums Texte. Zeichen. Medien. Unsere Gruppe vereint derzeit 13 Mitglieder der Fachrichtungen Allgemeine und Vergleichende, Amerikanistische,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 29.06.2020
  2. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: DFG-Netzwerk „Politiken der Idylle“
    DFG-Netzwerk "Politiken der Idylle"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-Netzwerk Politiken der Idylle untersucht die Gattung der Idylle und ihre unter dem Begriff des ‚Idyllischen‘ gefassten Ableitungen in einer kultur- und literaturwissenschaftlichen Perspektive. Damit verbinden sich drei eng aufeinander...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 28.06.2019
  3. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: University of Glasgow
    Travelling Texts, 1790-1914: The Transnational Reception of Women's Writing at the Fringes of Europe (Finland, The Netherlands, Norway, Slovenia, Spain)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    his HERA-funded collaborative research project studies the role of women’s writing in the transnational literary field during the long 19th century. It explores in terms of gender cultural encounters through reading and writing that contributed to...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  4. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    National Identities in Dialogue: Political and Literary Identity Constructions in Portugal, Angola and Mozambique (1961-Present)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This research project aims to contribute to a better understanding of how national identities are constructed in Portugal, Angola and Mozambique, before and after the Carnation Revolution (25 April 1974), in the complex tension between colonial power...

    Forschungsgebiete Portugiesische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  5. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    TECOP. Texts and Contexts of Portuguese Orientalism - The International Congresses of Orientalists (1873-1973)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The TECOP project focuses on the study of Portuguese Orientalism within a comparative and interdisciplinary framework. It seeks to give visibility to the Portuguese orientalists taking part in the International Congresses of Orientalists and to...

    Forschungsgebiete Portugiesische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  6. Rubrik: Schwerpunktprogramme
    Institutionen: Københavns Universitet (KU) / University of Copenhagen,  Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    HERILIGION. The Heritagization of Religion and Sacralization of Heritage
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    What happens when religious sites, objects and practices are simultaneously considered heritage? Since World War II, cultural heritage is increasingly seen as defining identities and communities in times of change, and often what is now considered...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften
    Erstellt am: 07.06.2019
  7. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)
    Experimentierfeld Dorf - Dorfatlas
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    m Rahmen des von der Volkswagenstiftung geförderten Forschungsprojekts „Experimentierfeld Dorf. Die Wiederkehr des Dörflichen als Imaginations-, Projektions- und Handlungsraum“ widmet sich eine interdisziplinäre Forschergruppe an den Universitäten...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 07.06.2019
  8. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Innsbruck,  Seo ul dae hag gyo / Seoul National University (SNU)
    WIEDERHOLTE SPIEGELUNGEN – Reflexionsprozesse zwischen Texten, Medien, Sprachen, Religionen und Kulturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ausgangspunkt und verbindendes Moment des Gesamtprojekts ist Goethes Konzept der wiederholten Spiegelungen. Die zentrale Idee ist dabei, dass mehrfache Reflexionen ein und desselben Gegenstands zu dessen geschärfter und vervollständigter Wahrnehmung...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 07.06.2019
  9. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    The Voices of Literature: Radio, Periodicals, and Cultural Conflict (1922-1939)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This project is situated at the intersection of periodical studies and literary radio studies. With the introduction of sound studies into literary studies, radio has become an important focal point in modernist studies. Modernist authors made use of...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Intermedialität,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 17.06.2019
  10. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Hybrid literature, hybrid agency: the status of the literary text in Edward Said’s cultural analysis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In this project I investigate the status of literary artifacts in Edward Said’s theory and reading practice and his correlating conceptualization of agency. Previous scholars have identified an irreconcilable tension in Said’s oeuvre between concepts...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  11. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Agents of Change: Women Editors and Socio-Cultural Transformation in Europe, 1710-1920
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “Agents of Change: Women Editors and Socio-Cultural Transformation in Europe, 1710-1920″ (acronym WeChangEd) is a five-year research project funded by an ERC Starting Grant (2015-2020). It is directed by Marianne Van Remoortel and based at the ...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  12. Rubrik: Forschungsgruppen
    EU-COST-Action "Comparative Analysis of Conspiracy Theories"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Conspiracy theories play an increasingly visible role in contemporary European culture and the public domain of politics. Notwithstanding moral debates about their effects on knowledge, democracy and mental health, there has been little systematic...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 09.08.2019
  13. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Freie Universität Berlin
    DFG-Netzwerk "Hör-Wissen im Wandel. Zur Wissensgeschichte des Hörens in der Moderne"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft in den Jahren 2012-2016 geförderten internationalen und interdisziplinären Forschernetzwerk „Hör-Wissen im Wandel. Zur Wissensgeschichte des Hörens in der Moderne“ haben insgesamt fünfzehn...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.08.2019
  14. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Nachwuchsforschernetzwerk Cultural and Literary Animal Studies (CLAS)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Nachwuchsforschernetzwerk CLAS wurde 2011 von Roland Borgards, Alexander Kling und Esther Köhring gegründet, um Promovierende und Habilitierende zusammenzubringen, die im deutschsprachigen Raum an Fragen der geistes- und...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 07.08.2019
  15. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Augsburg (UNIA),  Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU),  Universität Augsburg (UNIA)
    Die Nationalsprache der Juden oder eine jüdische Sprache? Die Fragen der Czernowitzer Sprachkonferenz in ihrem zeitgeschichtlichen und räumlichen Kontext
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Moment, in dem die Teilnehmer – und wenigen Teilnehmerinnen – der ersten internationalen Sprachkonferenz für Jiddisch sich im Herbst 1908 in Czernowitz darauf verständigten, Jiddisch zu einer nationalen Sprache der Juden zu erklären, gilt als...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 05.08.2019
  16. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Humboldt-Universität zu Berlin,  Harvard University,  University of California Berkeley (UCB) , und 5 weitere
    PhD-Net »Das Wissen der Literatur«
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das PhD-Net »Das Wissen der Literatur« ist ein bi-nationales Promotionsprogramm. Seit Beginn des Wintersemesters 2008/2009 bietet das Netzwerk deutschen und internationalen Doktoranden und Doktorandinnen einen gemeinsamen Forschungs- und...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 10.07.2019
  17. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Association internationale de littérature comparée (AILC) / International Comparative Literature Association (ICLA)
    ICLA Research Committee on South Asian Literatures and Cultures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The ICLA Standing Research Committee on South Asian Literatures and Cultures was established in 2016; it continues the work of the former, time-limited Research Committee on Literary and Cultural Interrelationships Between India, Its Neighboring...

    Forschungsgebiete Südasiatische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 17.06.2019
  18. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Hans Blumenbergs Variationen auf das Ende der Theorie
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Unterschreibt man die Diagnose vom »Ende der Theorie«, handelt man sich zwei Schwierigkeiten ein. Erstens: Wenn die Theorie am Ende ist, dann gibt es auch keine Theorie mehr, welche einem dieses Ende begreiflich machen könnte. Zweitens: Bestand nicht...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 17.05.2019
  19. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Theoriebildung im Medium von Wissenschaftskritik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ›Theorie‹ als Inbegriff verschiedener Diskurse zwischen den 1960er und 1990er Jahren wird bis heute verschiedentlich mit einem antiwissenschaftlichen oder zumindest antiakademischen Affekt assoziiert, der in die Vergangenheit zurückweist. Diese...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 17.05.2019
  20. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Université Paris Nanterre
    Littérature publicitaire et publicité littéraire de 1830 à nos jours (Literary advertising and advertising literature from 1830 to nowdays) – LITTéPUB
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    LITTéPUB est un projet interdisciplinaire s’appuyant sur un socle littéraire fort. Il associe une démarche patrimoniale, interprétative et éditoriale dans la perspective inédite d’une histoire croisée de la littérature et de la publicité en France...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.05.2019
  21. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Northumbria University
    Fashionable diseases: medicine, literature and culture, c. 1660–1832
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the eighteenth century, as well as our own, certain diseases could be construed as endowing a sick person with some social or cultural cachet popularly associated with the illness. Melancholy could lend an air of creativity, gout could indicate...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.05.2019
  22. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Lunds Universitet / Lund University
    Science in the Crime Genre
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    What function does science have in fiction? And how are fiction and science mutually influential? The aim of the project is to study the integration, interaction, and depiction of science in contemporary crime fiction (literature, film, TV).

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 07.06.2019
  23. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Lunds Universitet / Lund University
    Nosce te ipsum. On literary engagements between apes and humans in literature after Darwin.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In my project I examine literary meetings between apes and humans and how concepts of sameness and difference are used in a species discourse. I look at the ways in which literature has often created apes that are possible to dismiss, all in order to...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 07.06.2019
  24. Rubrik: Forschungsgruppen
    Recherches interdisciplinaires sur la muséographie et l’exposition de la littérature et du livre (RIMELL)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les RIMELL (Recherches interdisciplinaires sur la muséographie et l’exposition de la littérature et du livre) se veulent un réseau de « recherches appliquées » qui résulte d’une collaboration entre le Musée royal de Mariemont , le groupe MDRN de...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 07.06.2019
  25. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Belebte Häuser. Literarische ›Biotekturen‹ des 20. und 21. Jahrhunderts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Als gebauter Übergang zwischen Ich und Welt hat das Haus von jeher den Blick von Denkern und Literaten auf sich gezogen. Seine Mauern schirmen die Bewohner von einem potentiell feindlichen Außen ab (Heidegger) und bilden einen Raum der »beschützten...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Erzähltheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.05.2019