Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 511.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 17.02.2021
    Akademische*n Rät*in (m/w/d) auf Zeit
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    Ihre Aufgaben Forschungsarbeiten im Bereich der Germanistischen Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturtheorie sowie Mitarbeit in den Forschungsschwerpunkten der Bielefelder Germanistik...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.01.2021
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.05.2021
    Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Germanistische Literaturwissenschaft, Universität Bielefeld
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    Ihre Aufgaben Im Rahmen des Arbeitsbereichs steht sowohl die Literaturgeschichte vom 18. bis 21. Jahrhundert als auch die Literaturtheorie im Vordergrund. Dabei bietet die Universität Bielefeld auch verschiedene Möglichkeiten zur inner-und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.04.2021
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.08.2021
    Literature in the Nobel Era: Comparative, theoretical, and archival approaches to the Nobel Prize in Literature
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    International Symposium Online via Zoom, August 25–27, 2021. Convenors: Carlos Spoerhase, Jørgen Sneis, Jacob Habinek, Mats Malm, Sandra Richter. A cooperation of Bielefeld University, Linköping University, the Swedish Academy,...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.07.2021
  4. Der Preis der Gleichgültigkeit: Formen der Äquivalenz und Indifferenz
    Beitrag von: Anna Hordych

    Das Dissertationsprojekt befasst sich mit dem ambivalenten Einsatz von Gleichgültigkeit in der Literatur des 19. Jahrhunderts, der zwischen Formen der Äquivalenz und Indifferenz changiert. So muss die Rede von Gleichgültigkeit nicht zwangsläufig...

    Forschungsgebiete Poetik,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 06.07.2020
  5. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.03.2021
    Wissenschaftliche Projektkraft (m/w/d) für das Projekt E.T.A. Hoffmann Portal 3
    Beitrag von: Christina Schmitz

    Bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist im Referat Wissenschaftliche Dienste in der Benutzungsabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz – ab dem 1. April 2021 die Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d),...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturdidaktik , und 7 weitere
    Erstellt am: 16.02.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2022
    Zwölftes internationales Symposium junge Goetheforschung (31.05.2023)
    Beitrag von: Elisa Ronzheimer

    Am 31. Mai 2023 richtet die Goethe-Gesellschaft in Weimar zum zwölften Mal das internationale Symposium junge Goetheforschung aus. Als Auftakt zur viertägigen Hauptversammlung, an der ca. 400 Mitglieder aus aller Welt teilnehmen, hat sich das...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 25.10.2021
  8. König Saul im Spannungsfeld von Religion und Politik – Die Rezeption einer biblischen Erzählung im europäischen Drama des 19. und 20. Jahrhunderts
    Beitrag von: Fabiola Valeri

    Zu Recht von Gott verstoßener Todsünder, tragisches Opfer eines korrupten Priestertums oder heroischer Wegbereiter einer säkularen Moderne – die Lesarten der biblischen Geschichte zu Saul, dem ersten weltlichen König Israels, zeigen sich über die...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 11 weitere
    Erstellt am: 06.07.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2020
    Lines of Heredity: Eugenics and Gender in European Literature, 1880-1935
    Beitrag von: Fatima Borrmann

    May 18-19, 2020 MDRN First keynote speaker: Prof. Angelique Richardson (University of Exeter). Second keynote speaker to be announced later. During the late 19th and early 20th century evolutionary theory and new...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 9 weitere
    Erstellt am: 17.10.2019
  10. Übersetzen als Poetik des Verstehens. Innerlichkeit und Äußerlichkeit zwischen Schleiermachers romantischer Hermeneutik und den übersetzerischen Praxen bei Gérard de Nerval und Karl Marx
    Beitrag von: Florian Gödel

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 16.06.2020
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 14.01.2021
    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen (14./15.01.2021))
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen Zoom-Workshop am 14. und 15. Januar 2021 Wer sich mit Karoline von Günderrode (1780–1806) auseinandersetzen möchte, sieht sich zuallererst einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.12.2020
  12. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 02.09.2021
    Online-Workshop: „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen (2./3. September 2021, Online via Zoom)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    „ihr wist ich kenne die Welt und meine daß in Ernst“: Rahel Levin Varnhagen (neu) lesen 2./3. September 2021, Online via Zoom 2. interdisziplinärer Workshop der Reihe Kalathiskos. Autorinnen der Romantik , organisiert...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 28.07.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Wasser|Landschaften. Ökologien des Fluiden um 1800 // Water|Landscapes. Ecologies of the Fluid circa 1800 (07.–09.07.2022, Forschungskolleg Humanwissenschaften Bad Homburg)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Wasser|Landschaften. Ökologien des Fluiden um 1800 Eine Tagung der RMU-Initiative „ Romantische Ökologien “ 07. – 09. Juli 2022, Forschungskolleg Humanwissenschaften Bad Homburg Organisation und...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Naturwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.09.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2020
    Ausschreibung: Aktuelle Perspektiven der Romantikforschung | Netzwerk für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Applications Aktuelle Perspektiven der Romantikforschung | Theorien, Methoden, Lektüren Netzwerk für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase Die internationale Romantikforschung floriert: Studien zu...

    Forschungsgebiete Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.06.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.09.2020
    Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen.
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Papers zum Workshop „Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen.“ 14./15. Januar 2021(konzipiert als Präsenzveranstaltung, wenn nötig digital organisiert) Raum: IG-Farben-Haus,...

    Forschungsgebiete Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 22.06.2020
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.02.2020
    The Forces of Nature in German Romanticism (GSA 2020, Washington, D.C.)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    German Studies Association Annual Conference 44 th Annual Conference (1–4 October 2020), Washington, D.C. Call for Papers Panel Series: The Forces of Nature in German Romanticism The Romantics had a...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.01.2020
  17. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Professur für Neuere Deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Romantikforschung, Goethe-Universität Frankfurt
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.06.2020
  18. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 05.12.2019
    Von der Kraft der Zeugung (18. – 20. Jahrhundert), 05.–06.12.2019, Hamburg // DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Imaginarien der Kraft“)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Von der Kraft der Zeugung (18. – 20. Jahrhundert) Workshop der DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Imaginarien der Kraft“ 05.–06.12.2019 Gorch-Fock-Wall 3, 20354 Hamburg Der Begriff der ‚Zeugungskraft‘ und verwandte Termini wie...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und Naturwissenschaften,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.10.2019
  19. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 31.05.2019
    Naturkraft: Wissensgeschichtliche Annäherung an ein Begriffsfeld (JMU Würzburg, 31.05.2019)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Naturkraft Wissensgeschichtliche Annäherung an ein Begriffsfeld --------------------------------------------------------------------------------------------- Vortrag & Workshop ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Naturwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 11.04.2019
  20. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Call for Papers - LEA 10 (2021): Contact, contamination, and contagion
    Beitrag von: Ilaria Natali

    Call for Papers - LEA 10 (2021) “Contact, contamination, and contagion” Deadline for submissions: April 30, 2021 Publication: December 2021 https://oajournals.fupress.net/index.php/bsfm-lea Although primarily...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 22 weitere
    Erstellt am: 09.01.2021
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Panel beim 27. Deutscher Germanistentag 2022: Mehrsprachige Nachbarschaften: Mehrdeutigkeit und Sprachtransfer in literarischen Hotspots im 18. und 19. Jahrhundert
    Beitrag von: Jana-Katharina Mende

    Mehrsprachige Nachbarschaften: Mehrdeutigkeit und Sprachtransfer in literarischen Hotspots im 18. und 19. Jahrhundert Themenbereich 2: Phänomenorientierte Zugänge 25.–28. September 2022 an der Universität Paderborn Organisation:...

    Forschungsgebiete Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 29.05.2021
  22. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.05.2021
    Avoiding, Evading and Hiding Multilingualism Monolingualism, Multilingualism, and (Non-) Translation in the 19th Century
    Beitrag von: Jana-Katharina Mende

    Online-Konferenz Avoiding, Evading and Hiding Multilingualism: Monolingualism, Multilingualism, and (Non-) Translation in the 19th Century How does multilingualism manifest itself in 19th-century literature and what are the strategies to...

    Forschungsgebiete Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 13.04.2021
  23. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.09.2019
    ASSISTENZPROFESSUR (TENURE TRACK) In Neuerer deutscher Literaturwissenschaft und Komparatistik
    Beitrag von: Julian Reidy

    Die Philosophische Fakultät der Universität Genf schreibt die folgende Stelle aus: ASSISTENZPROFESSUR (TENURE TRACK) In Neuerer deutscher Literaturwissenschaft und Komparatistik AUFGABEN : Es handelt sich um eine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 5 weitere
    Erstellt am: 20.06.2019
  24. Der Leib des Gedichts. Balance und Epiphanie bei André Gide und T.S. Eliot
    Beitrag von: Lukas Müsel

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur,  Literatur und Philosophie , und 5 weitere
    Erstellt am: 18.06.2020
  25. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Transformationen viktorianischer Abenteuerliteratur: Großstadtfiktionen der Moderne und postkoloniale Rewritings
    Beitrag von: Manuel Mühlbacher

    Das geplante Teilprojekt untersucht, in welcher Weise populäre Abenteuernarrative aus der viktorianischen Hochphase des British Empire später aufgegriffen und unter z. T. gänzlich anderen historischen wie kulturellen Bedingungen fort- bzw....

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018