Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 26 bis 50 von 125.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2019
    Ecophenomenology (A special issue of Green Theory and Praxis Journal)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The aim of this special issue is to explore the intersection of phenomenology and environmental philosophy. It examines the relevance of Husserl, Merleau – Ponty etc. on the topics of this field raised by environmental issues, and then proposes new approaches to the natural world and its impact to human nature. The contributors will demonstrate ecophenomenology’s issues to engage in an ecological self – evaluation of natural and human assumptions. This issue marginalized environmental topics and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder , und 13 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  2. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 06.05.2019
    5 PhD Fellowships, eikones Graduate School at the Center for the Theory and History of the Image
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Applications for 5 PhD Fellowships in the fields of history, art history, musicology, philosophy, German literature, architectural history, English, media studies, and Egyptology. Application Due Date: May 6, 2019 The eikones Graduate School at the Center for the Theory and History of the Image at the University of Basel invites applications for five doctoral fellowships on the theory and history of the image for three years beginning 1 September 2019. Since...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 6 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 31.01.2019
    Überwachung. Fiktionen und Emotionen
    Beitrag von: Dirk Naguschewski

    Überwachungstechnologien sind nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Die heutige Gesellschaft wird zunehmend durch Videoüberwachung, Biometrie und Data Mining geprägt und kontrolliert – an Arbeitsplätzen, in privaten Räumen und im Cyberspace. Im Zeichen des Paradigmenwechsels von der ›Disziplinargesellschaft‹ (Foucault) zur ›Kontrollgesellschaft‹ (Deleuze) werden Autorität und Macht schwer lokalisierbar; Informationen werden algorithmisiert und in Muster uminterpretiert; Überwachung ist in einen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 5 weitere
    Erstellt am: 25.01.2019
  4. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 23.05.2019
    Juniorprofessur (W1) für Anglo-Amerikanische Philologie mit Tenure Track (W3) // Professorship (W1, tenure track W3) in Anglo-American Philology
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Englischen Seminar I der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln ist zum 01. Oktober 2019 eine Juniorprofessur (W1) für Anglo-Amerikanische Philologie mit Tenure Track (W3) zu besetzen. Diese Ausschreibung erfolgt im Rahmen des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (WISNA). Sie richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer frühen Karrierephase. Erwartet wird Interesse an einer Zusammenarbeit in der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 18.04.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.04.2019
    Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives (JMU Würzburg, 19-21 March 2020)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Papers International Conference Julius-Maximilians-University Würzburg 19–21 March 2020 Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives In view of the current socio-political and economic prevalence of global migration movements, modes of representation, medialisation, and interpretation regarding individual and collective migration have been discussed controversially. Whether and how the experience of flight,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 28 weitere
    Erstellt am: 06.03.2019
  6. Francesco Giusti
    Universität oder Institution: ICI Berlin Institute for Cultural Inquiry
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Italienische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Lyrik allgemein; Elegie; Ästhetik; Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2020
    Die Zukunft der Inseln. Passagen zwischen Literatur und Wissenschaft (Bad Homburg, 25.–27.2.2020)
    Beitrag von: Mira Shah

    Die Zukunft der Inseln. Passagen zwischen Literatur und Wissenschaft 25.-27.2.2020 Eine Tagung des DFG-Projekts „Entangled Island Times. Zu einer Literatur- und Wissensgeschichte der Inselbiogeographie“ (Roland Borgards, Lena Kugler, Mira Shah) der Goethe Universität Frankfurt am Main Tagungsort: Forschungskolleg Humanwissenschaften (FKH), Bad Homburg Das DFG-Forschungsprojekt zu den „Entangled Island Times“ untersucht in einem literatur- und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 13 weitere
    Erstellt am: 22.01.2020
  8. Shiqi Yu
    Universität oder Institution: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Dekonstruktion; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Intermedialität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.09.2020
    Two Limitted Term Positions in French, St. Francis Xavier University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Modern Languages at St. Francis Xavier University invites applications for a two nine-month, limited-term positions at the rank of Assistant Professor in French beginning September 1, 2020. These positions are subject to final budgetary approval. Applicants should have native or near-native fluency in French, a PhD in French or be close to completion, and a demonstrated record of teaching French as a second language. Experience or qualifications to teach...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Französische Literatur,  Kinder- und Jugendliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 30.03.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.09.2020
    Nabokov and Cinema
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Nabokov et le cinéma Colloque international – 3 et 4 décembre 2020 La Faculté des Lettres de Sorbonne Université et Chercheurs enchantés : Société française Vladimir Nabokov Appel à communications Si les rapprochements entre le cinéma et l’œuvre de Vladimir Nabokov ont été à l’origine de plusieurs publications importantes [1] , aucun colloque d’envergure n’a encore été consacré à la place occupée par le cinéma dans l’œuvre de Nabokov, ou en...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.03.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2020
    The City and Canadian Literature and Authors (PAMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The City and Canadian Literature and Authors at the Pacific Ancient and Modern Language Association (PAMLA) Conference Las Vegas: “City of God, City of Destruction” Nov 12-Nov 15, 2020 The theme of the 2020 PAMLA conference focuses on ideas and forms of cities, fictive cities, and symbolic cities, and on various representations of urban cultures and peoples. This panel focuses on real and fictional Canadian cities, expressing visions of city types, culture, and the development of identity...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.03.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2020
    Expérimentation et innovation dans le roman anglophone contemporain
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for papers for an international conference to take place at Université Paris Est Marne-la-Vallée (research group LISAA (Literatures, Critical Thought and the Arts), subgroup SEA (English studies)) Thursday 23 rd April and Friday 24 th April 2020. The conference approaches the subject of: Artefact, Aesthetic and Critical Representation: Experiment and Innovation in Modern and Contemporary Anglophone Fiction Due date for...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Roman , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.11.2019
  13. Kitty Millet
    Universität oder Institution: San Francisco State University (SFSU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Israelische Literatur; Literatur des Vorderen Orients; Ostasiatische Literatur; Südasiatische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturdidaktik; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Roman; Erzählung

  14. Susanne Knaller
    Universität oder Institution: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturtheorie; Poetik; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  15. Mira Shah
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Australische/Ozeanische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur und Geographie/Kartographie; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Reiseliteratur; Fiktionalität; Rhetorik

  16. Jonas Nesselhauf
    Universität oder Institution: Universität des Saarlandes (UdS)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Gender Studies/Queer Studies; Ecocriticism; Medientheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Medienwissenschaften; Trivialliteratur; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.12.2019
    Philip Roth (Implications Philosophiques)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La revue Implications Philosophiques lance un appel à contributions autour de l’œuvre de Philip Roth. Le dossier entend réunir des textes variés : analyses conceptuelles et littéraires ; récits d’expériences de lecture et études thématiques de portée philosophique. Roth conduit, dans son œuvre, une pensée de nature philosophique, sans mobiliser pourtant l’analyse conceptuelle ni même se référer explicitement à des auteurs. Ses références, quand elles apparaissent, sont...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.09.2019
  18. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Emily Dickinson and the Anthropocene (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Scholars periodize Emily Dickinson’s poetry in several ways: of the American nineteenth century; as post-Puritan, post-Romantic, or pre-Modernist; of a secessionist moment. But how, we ask, does her life and work partake in what scholars today call the Anthropocene? Though the Anthropocene—the geological age we share with Dickinson—is a disputed term with varying meanings, it is most crucially recognized as a period in which human industry and activity has irreparably altered the global climate....

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ecocriticism,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.08.2019
  19. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Indigenous Materialities and Temporal Divergences in the Americas (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The reinvigoration of Marxist analysis in the field of colonial Latin American Studies has brought new attention to topics such as commodities, infrastructure, and forms of exchange between the Americas and the wider Iberian imperial realm. This materialist turn has done much to nuance the material effects of Spanish and Portuguese colonization on subjugated populations and territories in the context of a formative capitalist world system. Yet, indigenous epistemes and materialities too often...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik)
    Erstellt am: 16.08.2019
  20. Katharina Jechsmayr
    Universität oder Institution: Aix-Marseille Université
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  21. Sascha Seiler
    Universität oder Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Spanische Literatur; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  22. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.12.2019
    DAAD Scholarships for International PhD Students, Graduate School Practices of Literature, WWU Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Graduate School Practices of Literature (GSPoL) of the University of Münster, Germany, invites international students in literary studies to apply for one of two PhD scholarships starting October 1, 2020. The three-year scholarships are part of the Graduate School Scholarship Programme (GSSP) funded by the German Academic Exchange Service / Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD). Graduate schools and structured doctoral training have been widely adopted by institutions...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder , und 12 weitere
    Erstellt am: 20.09.2019
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Anticommunist Imaginary (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    While most cultural theorists, since Edward Said, have been attuned to the dangers of Orientalism, they are less conscious of the long-term othering strategies that originated in the Cold War that cast socialism as an unnatural force, communists as sexual predators, and the socialist state as an unflinchingly totalitarian, destructive presence in any region. In both literature and mass culture, anti-socialist and by extension, anti-statist tropes are pervasive on both sides of the political...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 23.08.2019
  24. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.09.2019
    Expositions. Transitzonen zwischen Literatur und Museum
    Beitrag von: Jan Rhein

    Die Tagung richtet einen doppelten Blick auf Intermedialität und Medientransfer, Materialität und Materialisierung, Fiktionalität und Fiktionalisierung von und mittels Literatur. Aus einer interdisziplinär offenen Perspektive betrachtet sie Ausstellungs- ebenso wie literarische Praktiken und beschäftigt sich mit Wechselbeziehungen, die das Spannungsfeld Ausstellung/Museum/Literatur auszeichnen. do. 12.9.19 14:00 Grußwort 14:15 Begrüßung und Einführung Matteo...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 03.09.2019
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.06.2020
    Cartes et cartographies dans le monde anglophone aux XVIIe et XVIIIe siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque annuel de la SEAA 17-18 Dates : 15 et 16 janvier 2021 Lieu : Université Paris-Diderot Conférence plénière : Max Edelson (University of Virginia) Les cartes sont des objets d’étude multidimensionnels. Elles impliquent, en effet, des enjeux scientifiques, artistiques, politiques, diplomatiques, militaires et économiques. Sur le plan scientifique, la question des techniques de cartographie et leur évolution se pose en rapport avec l’établissement du...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 2 weitere
    Erstellt am: 24.04.2020