Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 201 bis 225 von 291.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.03.2020
    Sand/Flaubert: être écrivain au XIXe siècle (Cahiers George Sand, n° 43)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Cahiers George Sand , n°43 (2021) « SAND FLAUBERT : ÊTRE ÉCRIVAIN AU XIXe SIÈCLE » Dossier dirigé par Brigitte Diaz et Claudine Grossir « Nous sommes les deux travailleurs les plus différents qui existent », écrit...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 02.03.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Imagining inclusive communities in European culture / Imaginer des communautés inclusives dans la culture européenne / Immaginare comunità inclusive nella cultura europea
    Beitrag von: Olga Springer

    20th-century criticism and theory have acquainted us with the ability of fictional narratives to build or strengthen the identity ofnations and classes, often at the expense of other communities.Investigations of the ideological significance of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 26 weitere
    Erstellt am: 09.02.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.04.2020
    Cultures of Gender in German, French, and Spanish-Language Contexts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    2020 Call for Papers The 62 nd Annual Convention of the MMLA – “Cultures of Gender in German, French, and Spanish-Language Contexts” November 5-8, 2020 Milwaukee, WI Cultures of Gender in German, French, and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 14.02.2020
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.04.2020
    Senior-Fellowships: "Van Runset Voltaire-Stipendien"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Senior-Fellowships: „Van Runset Voltaire-Stipendien“ gefördert aus Mitteln der Van Runset-Stiftung Die Van Runset-Stiftung wurde im Jahr 2006 durch die Romanistin Dr. Ute van Runset an der Herzog August Bibliothek errichtet. Die...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.02.2020
  5. Helga Thalhofer
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturtheorie; Versepik; Ästhetik; Rhetorik; Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  6. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 30.09.2017
    3 Doktorandenstipendien: „Migration und Flucht: Theater als Verhandlungs- und Partizipationsraum im deutsch-französischen Vergleich (1990 bis heute)“, Universität des Saarlandes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Universität des Saarlandes sind im Rahmen der von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Nachwuchsforschergruppe, geleitet von Prof. Dr. Romana Weiershausen und PD Dr. Natascha Ueckmann, voraussichtlich zum Mai/Juni 2018 drei...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2017
    Les redistributions du genre dans la littérature de langue française du Moyen-Age à l’extrême contemporain : les reconfigurations du masculin et du féminin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Université Rennes 2 15-17 mars 2018 – Les redistributions du genre dans la littérature de langue française du Moyen-Age à l’extrême contemporain : les reconfigurations du masculin et du féminin La fascinante...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Ferdinand von Münch
    Universität oder Institution: Colgate University
    Forschungsgebiete: Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Hermeneutik; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Poetik; Gattungspoetik; Elegie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Stoffe, Motive, Thematologie; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.03.2019
    CfP für Revue d’études proustiennes mit dem Thema „Proust et les célibataires de l’art“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Proust et les célibataires de l’art » Revue d’études proustiennes , n o 12 Dossier sous la direction de Thomas Carrier-Lafleur, Guillaume Pinson et Mélodie Simard-Houde Aussi combien s’en tiennent là qui...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 20.12.2018
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2018
    Langues en compétition ? Le français dans le contexte plurilingue / Competing languages? French in multilingual contexts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Langues en compétition ? Le français dans le contexte plurilingue (English below) Comme toutes les langues naturelles, le français est en contact (et en conflit) perpétuel avec d’autres idiomes. Tandis qu’au début de l’époque moderne, ces...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität
    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2017
    Villes en guerre. L’urbanité moderne à l’épreuve du conflit (1800-1914)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Goethe Universität de Francfort 30 mai – 1 juin 2018 Colloque organisé par Frank Estelmann (Institut für Romanische Sprachen und Literaturen) et Aurore Peyroles (IFRA-SHS) Que devient l’urbanité face à la guerre ? La ville n’a jamais été...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.01.2019
    Journées d’étude Georges Perec
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Journées d’étude Georges Perec Organisées dans le cadre des études comparatistes de l’Université Nationale Autonome du Mexique (UNAM). Depuis la mort de Georges Perec en 1982, l’audience de son oeuvre a été croissante : écrivains,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 20.12.2018
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2018
    Journée d'études an der Universität Paderborn: "Sophonisbe. Die Renaissancen der frühneuzeitlichen Tragödie"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der aus der antiken Historiographie (Livius, Appian, Diodor) überlieferte Stoff um die kathargische Königin Sophonisbe, ihren Ehemann Syphax, ihren Geliebten Massinissa und den feindlichen römischen Feldherrn Scipio zeigt in der Kultur der Frühen...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Tragödie,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 5 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 30.10.2018
    Grenzgänger. Figuren des deutsch-französischen Kulturtransfers
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    30.10.2018 | Elisabeth Décultot (Halle) Das Netz als Werk. Johann Georg Wille (1715–1808) als deutsch-französischer Vermittler 06.11.2018 | Daniel Cohn-Bendit (Frankfurt am Main) Frankreich – Deutschland: »Je t’aime moi non plus«....

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.10.2018
    Der französische Philosoph Michel Foucault und seine Hinwendung zur Antike
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vom 29. bis zum 31. Oktober 2018 findet an der Universität des Saarlandes eine internationale Tagung zu Michel Foucault (1926-1984) und seiner Auseinandersetzung mit der Antike statt. Sie wird gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.)
    Erstellt am: 12.12.2018
  16. Société Diderot
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’objectif du carnet de la Société Diderot est de rendre public des informations régulières sur les activités de la Société Diderot, ses publications et les évènements liés à Diderot et à l’Encyclopédie. La Société Diderot et donc la revue n'existent...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  17. Recherches sur Diderot et sur l'Encyclopédie
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online-Zeitschrift, die sich ausschließlich der Encyclopédie und Denis Diderot widmet, freier Zugang zu Abstracts und Inhaltsverzeichnissen

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  18. Espace Maurice Blanchot
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Französischsprachige Seite über Maurice Blanchot.

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 12.12.2018
  19. The ARTFL Encyclopédie (American and French Research on the Treasury of the French Language)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Frei zugängliche digitalisierte Version von Diderots und d'Alemberts Encyclopédie aus dem 18. Jahrhundert. Umfasst neben dem Text der Encyclopédie Graphiken und zensierte Beiträge. Die Datenbank wird ständig ergänzt und verfügt über Zusatzmaterialien...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  20. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    'De l'aventura qe avenc' - Das Abenteuer-Schema in der altfranzösischen und altoccitanischne Erzählliteratur des 12. Jahrhunderts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Teilprojekt untersucht das Abenteuerschema der altfranzösischen und teilweise auch altoccitanischen Verserzählungen des 12. bzw. 13. Jahrhunderts, wie es sich vorrangig in den Lais der Marie de France und in den fünf überlieferten Ritterromanen...

    Forschungsgebiete Erzählung,  Französische Literatur,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 12.12.2018
  21. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Paderborn
    Die Geburt des modernen Theaters in der Frühen Neuzeit (Frankreich 1630-1730)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Ziel des Projekts besteht darin, die Produktivität der zwei heuristischen Modelle der Familientragödie und der Hauskomödie, die exemplarisch anhand der Dramen Pierre Corneilles und Molières analysiert und konturiert werden, im übergeordneten...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Tragödie,  Komödie , und 3 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  22. jacques lacan/lacan dot com
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Lacanian theory with an emphasis on Jacque Lacan’s readings in the US, art, culture, art criticism, psychoanalytic theory and philosophy". Die Seite ist zugleich die Webpräsenz des Journals LACANIAN INK.

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Französische Literatur,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  23. French Renaissance Paleography
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Paleography is the history and study of handwriting. Old scripts can be very beautiful, but sometimes difficult to read. The French Renaissance Paleography site presents over 100 carefully selected French manuscripts written between 1300 and 1700,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Französische Literatur
    Erstellt am: 12.12.2018
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2019
    (Dé)limiter la littérature. Définitions, représentations et usages de la liberté de création dans la francophonie aux xxe et xxie siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    À l’été 2018, au Québec, les pièces de théâtre Slāv et Kanata ont généré d’importantes polémiques autour de la notion d’appropriation culturelle, faisant ressurgir dans le débat public la question de la liberté de création. Les contestations...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  25. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.11.2018
    CfP für Simone de Beauvoir Studies (SdBS)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution «Nouveau visage pour les Simone de Beauvoir Studies» — Vol. 30, n° 1 Les Simone de Beauvoir Studies (SdBS) prennent un nouveau départ. La revue accepte des articles pour son premier numéro, qui paraîtra au printemps...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 12.12.2018