Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 16 von 16.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.05.2019
    Milieus of Minutiae. Contextualizing the Small in Science, Philosophy, and Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The eighteenth and nineteenth centuries were replete with large-scale projects and interests: the rise of the most colossal modern literary form, the novel; the craze for panorama; the pursuit of imperial ambitions by both European and American...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Literatur und Naturwissenschaften,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 29.04.2019
  2. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 12.04.2019
    Workshop: Berichte(n) – Prozesse, Narrative und Funktionen einer administrativen Kleinform
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Veranstalter: Anne MacKinney / Jasper Schagerl / Stephan Strunz, DFG-Graduiertenkolleg 2190 „Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen“ Veranstaltungsort: Humboldt-Universität zu Berlin, Dorotheenstraße 24, Raum 3.429 Datum:...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 04.04.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 28.01.2019
    kleiner werden. Verfahren und Techniken der Ökonomisierung kleiner Formen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Programm Montag, 28. Januar 2019 14:00-14:30 Uhr Ethel Matala de Mazza & Joseph Vogl (Berlin): Begrüßung Steffen Bodenmiller, Maren Jäger & Stephan Strunz (Berlin): Einführung 14:30-16:15 Uhr Jasper Schagerl...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 17.01.2019
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 20.02.2019
    abbreviatio. Formen – Funktionen – Konzepte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Fokus der Tagung liegt auf Verfahren der abbreviatio als eines bewussten Vorgangs der Reduktion und als einer sinnstiftenden Tätigkeit des Verdichtens umfangreicherer Bezugstexte. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass das Phänomen der...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment),  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.01.2019
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 11.12.2020
    Online-Workshop "Politik des Alltäglichen. Anekdotische Theoriebildung mit Jacques Derrida"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Inhalt: Traditionell fristet das Anekdotische in philosophischen oder theoretischen Texten zwar durchaus ein lustvolles, wenn auch randständiges und marginalisiertes Dasein. Es herrscht, im...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 04.12.2020
  6. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 26.04.2018
    Verdichtung der Welt im Sprachraum des Hafens – die kleinen Formen des Maritimen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Programm Donnerstag, 26.04.2018 09:30-09:45 Begrüßung 09:45-10:30 Gesine Müller (Köln): Der Hafen als Ort des kolonialen Status quo? Literarische Inszenierungen aus der spanischen und französischen Karibik (19. Jh.) ...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment),  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 04.07.2019
    Kleine Formen für den Unterricht – Unterricht in kleinen Formen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die didaktische Auswahl und Aufbereitung von geeigneten Autoren, Texten und Abbildungen in Form von Arbeitsblättern, Lehrbüchern etc. für den Schulunterricht scheint auf den ersten Blick unauffällig. Doch sie erhalten im Rahmen des Graduiertenkollegs...

    Forschungsgebiete Literatur und Pädagogik,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 29.11.2017
    Bonner literatur- und kulturwissenschaftliches Kolloquium
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Auch im Wintersemester 2017/2018 sind alle Interessierten wieder herzlich zu den Vorträgen im Bonner literatur- und kulturwissenschaftlichen Kolloquium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität eingeladen. Das Programm: 29.11.2017 –...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.10.2017
    Dynamik der Form. Literarische Modellierungen zwischen Formgebung und Formverlust
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Nachwuchstagung des Graduiertenkollegs „Literarische Form. Geschichte und Kultur ästhetischer Modellbildung“, Münster (Schlossplatz 5, Festsaal Westfälische Wilhelms-Universität, Raum 118) 12. – 14. Oktober 2017 Literarische Formen werden...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 16.11.2017
    Feierliche Eröffnung des Graduiertenkollegs „Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Eröffnungsfeier am 16. November 2017, 18 Uhr, im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Universität zu Berlin Am 16. November 2017 lädt das Graduiertenkolleg “Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen” zur feierlichen Eröffnung im...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 04.07.2018
    Kleine Formen für den Unterricht – Unterricht in kleinen Formen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    PROGRAMM Mittwoch, 04. Juli 2018 16:00 Uhr Begrüßung 16:30 Uhr Katrin Lehnen: Wissenschaftliche Miniaturen und andere kleine Formen im Deutschunterricht: Am Beispiel des materialgestützten Schreibens (Eröffnungsvortrag) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Pädagogik,  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.04.2017
    Steine rahmen, Tiere taxieren, Dinge inszenieren. Sammlung und Beiwerk
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung im Rahmen des BMBF-Förderschwerpunkts „Die Sprache der Dinge“: Parerga und Paratexte – Wie Dinge zur Sprache kommen. Praktiken und Präsentationsformen in Goethes Sammlungen Organisiert vom Lehrstuhl für Komparatistik der...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment)
    Erstellt am: 12.12.2018
  13. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 16.09.2021
    Krise und Kleinformat. Von der Institutionskritik zur politischen Mobilisierung (1918—1933)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop des DFG Graduiertenkollegs "Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen", organisiert von Caroline Adler, Maddalena Casarini und Daphne Weber. Öffentliches Programm Donnerstag, 16.09.2021 Fritz-Reuter-Saal, Dorotheenstr. 24,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment),  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 13.09.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 30.09.2021
    Kafkas Zeiten: Jahrestagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft, Bonn/online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kafkas Zeiten 30.9.-2.10.2021, Bonn, Genscherallee 3, Foyer Jahrestagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft, Veranstalter: Alexander Kling, Johannes Lehmann In Kooperation mit dem DFG-Graduiertenkolleg 2291...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.10.2021
    Überforderung der Form. Erkundung einer neuen Fragestellung in der Theorie der Dichtung und in der interpretatorischen Praxis, Leipzig
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung des Instituts für Germanistik der Universität Leipzig (Abteilung Literaturwissenschaft) und des Department of German der University of Chicago an der Universität Leipzig vom 23.-24.10.2021 Konzeption, Organisation und Leitung: ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poetik,  Lyrik allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  16. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.06.2021
    Von der Anekdote zum Hashtag. Perspektiven auf die politische Kommunikation kleiner (literarischer) Formen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung des Deutschen Seminars der Universität Basel in Kooperation mit dem Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen Gefördert vom Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft und vom Ressort...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 11.06.2021