Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 68.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    CfP: Germanistentag 2022, Panel "Poetische Taxonomien. Literarische (Un-)Ordnungen der Natur", Paderborn
    Beitrag von: Antje Schmidt

    CfP: Poetische Taxonomien. Literarische (Un-)Ordnungen der Natur Panel auf dem 27. Germanistentag: Mehrdeutigkeiten 25.–28. September 2022 an der Universität Paderborn; Themenbereich 4: Gesellschaftliche Zugänge ...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Literatur und Naturwissenschaften , und 5 weitere
    Erstellt am: 08.06.2021
  2. Von der Handlung zur Haltung. Der heroische Attentismus in der europäischen Dramatik der Kriegs- und Zwischenkriegszeit (1914-1933)
    Beitrag von: Isabell Oberle

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 13.11.2020
  3. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 06.08.2019
    Summer School: Konstanten und Varianten des Erzählens in transgenerischen und transmedialen Kontexten
    Beitrag von: Nikola Keller

    Vom 6. bis 10. August 2019 veranstaltet das DFG-Graduiertenkolleg 1767 „Faktuales und fiktionales Erzählen“ der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg die Summer School „Konstanten und Varianten des Erzählens in transgenerischen und transmedialen...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 5 weitere
    Erstellt am: 25.02.2019
  4. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Das gebrochene Medium. Die österreichische Moderne und das Ereignis der Form
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Forschungsprojekt untersucht ästhetische Zeitkonzepte der österreichischen Moderne, die gemäß der leitenden Arbeitshypothese in den »großen« Gattungen von Drama, Oper und Roman ihren deutlichsten Ausdruck finden. Ziel des Projekts ist es, ein...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.05.2019
  5. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Tartu Ülikool (TÜ) / University of Tartu
    Department of Literature and Theater studies, University of Tartu
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Literature and Theatre Studies was founded in 2007 in the course of a structural reform and on the basis of the former Department of Literature and Folklore although the formation of the specialities and subsections had started...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.07.2019
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 02.05.2018
    Staging Blackness. Representations of Race in German-Speaking Drama and Theater
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    2. bis 4. Mai 2018 Eine internationale Tagung der Eberhard Karls Universität Tübingen (Deutsches Seminar) und der University of North Carolina at Chapel Hill (Department of Germanic and Slavic Languages und Literatures) Tagungsort:...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Drama allgemein
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 22.09.2017
    Rilke und das Drama
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vom 22. bis 24. September 2017 organisiert die Internationale Rilke-Gesellschaft in Verbindung mit der Goethe-Gesellschaft Bad Harzburg ein Workshop zum Thema "Rilke und das Drama". Tagungsort ist das Niedersächsische Internatsgymnasium Bad...

    Forschungsgebiete Drama allgemein
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 28.02.2017
    2 Stellen für Doktorand_innen (65 %) im Projekt „QuaDramA: Quantitative Drama Analytics“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stellenausschreibung für 2 Doktorand_innen Im Rahmen des von der VW-Stiftung geförderten Mixed-Methods -Projekts QuaDramA: Quantitative Drama Analytics sind an der Universität Stuttgart zwei Stellen für maximal drei Jahre zu besetzen....

    Forschungsgebiete Drama allgemein
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 28.02.2019
    Flucht und Theater in der Antike und heute
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Seit 2013 gibt es eine wachsende Theaterszene um Flucht und Flüchtende. Darüber ist das Theater zu einem auch asylpolitischen Ort geworden. In der Einleitung zu Flucht und Szene (s.u.) heißt es: »Wer in den Raum des Theaters eintritt, so lassen...

    Forschungsgebiete Drama allgemein,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.)
    Erstellt am: 25.02.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    French Drama in Context 1498-1610 (MLA 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP / Appel à communications: “FRENCH DRAMA IN CONTEXT (1498-1610)” - MLA 2022 DATE LIMITE : 15 mars 2021 / March 15, 2021 Date du colloque : 6-9 janvier 2022 / January 6-9, 2022 - Washington, DC The MLA Forum on French...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Drama allgemein,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 2 weitere
    Erstellt am: 29.01.2021
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.01.2020
    Theater-Transfers. Akkulturationen des europäischen Dramas in Johann Christoph Gottscheds "Deutscher Schaubühne"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Theater-Transfers Akkulturationen des europäischen Dramas in Johann Christoph Gottscheds Deutscher Schaubühne Journée d’études, Universität Paderborn (16.-17. Januar 2020) Raum: B 3.321 Programm ...

    Forschungsgebiete Drama allgemein,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.01.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.06.2020
    JCDE: Journal of Contemporary Drama in English 8.2 (2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers JCDE: Journal of Contemporary Drama in English 8.2 (2020) Editors: Anette Pankratz (Bochum), Martin Middeke (Augsburg), Ute Berns (Hamburg), ClareWallace (Prague), Christina Wald (Konstanz, Reviews), Merle...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Drama allgemein
    Erstellt am: 20.02.2020
  13. Records of Early English Drama (REED)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Records of Early English Drama (REED) publishes in print and online documentary evidence of performative activity in England, Wales, and Scotland before 1642.

    Forschungsgebiete Drama allgemein,  Literatur aus Großbritannien und Irland
    Erstellt am: 12.12.2018
  14. Literaturwissenschaftliche Grundbegriffe Online (LiGo)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    LiGo ist ein Selbstlernkurs zu literaturwissenschaftlichen Grundbegriffen [...]. Abgedeckt werden z.Zt. die Wissensbereiche "Erzähltextanalyse", "Lyrikanalyse", "Dramenanalyse", "Metrik", "Rhetorik", "Stilistik", "Fachgeschichte Germanistik". LiGo...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Erzähltheorie,  Lyrik allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Workshop: "Opferdramaturgie nach dem bürgerlichen Trauerspiel. Zur Viktimologie der Geschlechter in Drama, Libretto und Prosa – 19. Jh. bis zur Gegenwart"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Themenstellung In ihrer Denkschrift Females (2019) deutet die US-amerikanische Autorin Andrea Long Chu den Begriff „weiblich“ ( female ) radikal um: Sie definiert ihn als „any psychic operation in which the self is sacrificed to...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Prosa allgemein,  Drama allgemein , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.09.2020
  16. Katharsis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Katharsis ist ein webbasiertes Werkzeug bzw. eine Ressource für die quantitative Dramenanalyse von mehr als 100 deutschsprachigen Dramen. Die Ergebnisse der Analyse werden als interaktive Webschnittstelle dargestellt. Darüber hinaus stehen zwölf...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Drama allgemein,  Trauerspiel , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  17. Praktisch Theoretisch Podcast
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir für uns interessante Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Wir stellen praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  18. TextGrid Repository
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das TextGrid Repository, ein Langzeitarchiv für geisteswissenschaftliche Forschungsdaten, liefert einen umfangreichen, durchsuch- und nachnutzbaren Bestand XML/TEI-kodierter Texte und Bilder. Zum stetig wachsenden Bestand zählen mit der Digitalen...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Lyrik allgemein,  Prosa allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.05.2020
  19. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.03.2020
    Climate Change in Literature (Café Dissensus: An International Magazine)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Editors: Dr Morve Roshan K. United Kingdom, and Prof Niyi Akingbe, South Africa As the world witnesses persistent flooding, earthquake, landslide and a rise in the ocean surge, Climate change now constitutes a burning issue in a global...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Autobiographie,  Drama allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.03.2020
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    War Memories (2020/21): Sharing War Memories – From the Military to the Civilian
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    International Conference initiated by Professor Renée Dickason (Université Rennes 2), Professor Stéphanie Bélanger (Canadian Institute for Military and Veteran Health Research, Royal Military College of Canada, Kingston, Ontario) and Professor...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften,  Lyrik allgemein , und 8 weitere
    Erstellt am: 02.10.2020
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 29.02.2020
    Requisiten - Die Inszenierung von Objekten auf der ‚Bühne der Kunst‘ / Props – Staging Objects on the ‘Stage of Art’
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organisation: Joanna Olchawa und Julia Saviello (Kunstgeschichtliches Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main), 9./10.10.2020, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deadline: 29.02.2020 Nicht jeder Gegenstand, der auf einer Bühne zum...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Drama allgemein
    Erstellt am: 21.01.2020
  22. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.02.2020
    Women, Drama, Theatre – from 1900 to the present (GSA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the 20 th - and 21 st -century women have received attention as playwrights and performers, and, during recent decades, they made their entrance as stage directors. Whereas today all playwrights face particular challenges since more and more...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Drama allgemein,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 31.01.2020
  23. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    A Tribute to Derek Walcott
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Helen Goethals and Eric Doumerc of the University of Toulouse – Jean Jaurès are putting together a Tribute to Derek Walcott , to be published by Cambridge Scholars Publishing. All forms of tribute —critical essays, memoirs, and creative work— are...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poetik , und 5 weitere
    Erstellt am: 29.05.2020
  24. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 26.10.2019
    Doktorandenstelle „Neuere deutsche Literaturwissenschaft“, Universität Luxemburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universität Luxemburg besetzt in der Fakultät für Sprachwissenschaften und Literatur, Geisteswissenschaften, Kunst und Erziehungswissenschaften im Bereich Germanistik eine Stelle als Doktorand (m/f) in Neuerer deutscher...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 27.09.2019
  25. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 09.10.2019
    Assistant Professor in English Studies, University of Luxembourg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The University of Luxembourg is a multilingual, international research university. The University of Luxembourg is recruiting for the Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education (FLSHASE) an: Assistant Professor in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 6 weitere
    Erstellt am: 09.09.2019