Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 142.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.06.2019
    Intersections of Gender and Myth in Canadian Culture and Media | Intersections de Genre et Mythe dans la Culture et les Médias du Canada
    Beitrag von: Ronja Hannebohm

    Organisiert von Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universitäten Paderborn und Kassel wird vom 27. bis 29. Juni 2019 die Tagung "Intersections of Gender and Myth in Canadian Culture and Media | Intersections de Genre et Mythe dans la Culture et les...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 22.05.2019
  2. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 01.06.2019
    Asien-Pazifik. Translokale Verbindungen und imaginäre Besetzungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop am 1. Juni 2019, University of Tokyo, Komaba, Gebäude 18, 4. Stock, Collaboration Room 3 Der europäisch-amerikanische Asien-Pazifik-Diskurs über das geographische Dreieck zwischen Japan, China und Australien verdankt seine Entstehung...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ostasiatische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.05.2019
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 14.05.2019
    Lecturer in World Literature, Queen Mary University of London, School of English & Drama
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Location: London Salary: £41,682 per annum incl. London allowance (grade 5). Hours: Full Time Contract Type: Fixed-Term/Contract Placed On: 15 th April 2019 ...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 10.05.2019
  4. Judith Rahn
    Universität oder Institution: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Forschungsgebiete: Poststrukturalismus; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism

  5. Dimitri Smirnov
    Universität oder Institution: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG)
    Forschungsgebiete: Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Musik/Sound Studies

  6. Fabienne Imlinger
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Autobiographie; Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts

  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 31.07.2019
    Decolonizing the Theory Canon: ICLA Research Committee on Literary Theory Workshop (Macao)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Decolonizing the Theory Canon: ICLA Research Committee on Literary Theory Workshop 31 July to 1 August 2019 Venue: University of Macau, Room E4-3054 Program: July 31 (Wed.) S2 11:00-12:30 ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.06.2019
  8. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Hybrid literature, hybrid agency: the status of the literary text in Edward Said’s cultural analysis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In this project I investigate the status of literary artifacts in Edward Said’s theory and reading practice and his correlating conceptualization of agency. Previous scholars have identified an irreconcilable tension in Said’s oeuvre between concepts...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  9. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: University of Melbourne
    Paradise Lost - Utopia Reclaimed: Writing the Wrongs of French Exploration in the Antipodes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    When France's attempts to claim regions of Australia failed, the dream of an Antipodean paradise was lost. In its breach rose a new utopian frontier. Paradoxically, this anticipatory perspective revives a form of utopianism previously established in...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Australische/Ozeanische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 27.05.2019
  10. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    Portuguese Colonial Empire and Urban Popular Culture: Comparing Visions from the Metropolis and the Colonies (1945-1974)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Empires are spaces of circulation of people and goods between colonies and their metropolitan centres, but they are also spaces of global circulation. A variety of cultural forms were circulated within the space of the Portuguese empire as well as...

    Forschungsgebiete Portugiesische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  11. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Stockholm University
    Translation, Circulation and the Semi-Periphery
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    By researching translation flows, the cosmopolitanising and vernacularising dynamics of translation, translation as consecration, and gender as a mediating category in the circulation of literature, sub-group 4 aims at studying cosmopolitan and...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.06.2019
  12. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Uppsala universitet / Uppsala University (UU)
    Tropical Engagements: Vernaculars in French Early Modern Travel Writing (Africa and the Caribbean 1645-1728)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Tropical Engagements" examines how vernacular languages are incorporated into and impact upon early modern French travel writing from Africa and the Caribbean, by means of lexical inclusions of foreign words and of reported dialogues. The purpose is...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 4 weitere
    Erstellt am: 03.06.2019
  13. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Södertörn University Stockholm
    Decolonizing Phenomenologies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The project combines a decolonial critique of Husserl’s phenomenology (Smith) with an analysis of contemporary forms of subjectivation as expressed in decolonial art in postcommunist Eastern Europe (Tlostanova). Phenomenology was important in...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 03.06.2019
  14. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: ICI Berlin Institute for Cultural Inquiry
    Colonial Residue: Dismantling the Colonial Legacy in Postcolonial Environments
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Adopting the breadth of the term ‘environment’ outlined in the 2018-2020 ERRANS environ/s Fellowship, and being attentive to its focus on how environments can urge the questioning of clear-cut distinctions and ‘produce complex political ecologies...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism
    Erstellt am: 03.06.2019
  15. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    Centro de Estudos Comparatistas (CEC), Universidade de Lisboa
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Centre for Comparative Studies (CEC) is a scientific unit of the School of Arts and Humanities, University of Lisbon. Its activities encompass the comparative analysis of literatures, arts and cultures, using interdisciplinary methodologies and...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 08.04.2019
  16. Martin Sexl
    Universität oder Institution: Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Medientheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Verlagswesen/Buchhandel; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Prosa allgemein; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorik; Literatur des 20. Jahrhunderts

  17. Werner Nell
    Universität oder Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Reiseliteratur; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  18. Nils Plath
    Universität oder Institution: Universität Erfurt
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Postkoloniale Literaturtheorie; Medientheorie; Erzähltheorie; Schriftlichkeit; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Lyrik allgemein; Roman; Novelle; Erzählung; Kurzprosa; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Reiseliteratur; Essay; Brief; Tagebuch; Drama allgemein; Digitale Literatur; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  19. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 18.09.2017
    DRV-Sommerschule: „Eigenheit und Fremdheit. Literaturen der afrikanischen Diaspora im Spannungsfeld von Migration, Identität und kolonialen Stereotypen“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Programme (Last updated 15.09.2017) Monday, 18.09.2017 10:00-11:00 Uhr – Registration (ZHSG, Room 2.013 – this is where all sessions will take place) 11:00-12:00 Uhr – Official Welcome 12:00-12:30 Uhr – Fingerfood &...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  20. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 21.08.2017
    2 Promotionsstellen (EG 13 TV-L, 65%) und eine Postdoc-Stelle (EG 13 TV-L, 75%), DFG-Forschungsprojekt „Transatlantische Ideenzirkulation und Ideentransformation“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Promotionsstelle (EG 13 TV-L, 65%) im Forschungsprojekt Transatlantische Ideenzirkulation und Ideentransformation An der UNIVERSITÄT HALLE-WITTEMBERG ist im Rahmen des DFG-Forschungsprojekts Transatlantische Ideenzirkulation und...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  21. Birgit Kaiser
    Universität oder Institution: Universiteit Utrecht / Utrecht University
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Philosophie; Autobiographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  22. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Hannah Arendt, Friedrich Heinrich Jacobi und die Grenzen von Kunst unter postkolonialen Bedingungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Verbindung zwischen dem Philosophen F. H. Jacobi und der politischen Theoretikerin Hannah Arendt mag auf den ersten Blick überraschen. Im Kern des Denkens beider liegt aber die Trias Person , Beginn und Handlung . Das Projekt will...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 15.03.2021
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Online Workshop: Humanities for the Anthropocene: Values, Principles, and Practices
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Humanities for the Anthropocene : Values, Principles, and Practices Online Research Incubator Workshop July 7-9, 2021 University of Puget Sound & University...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.03.2021
  24. Liesbeth Minnaard
    Universität oder Institution: Universiteit Leiden
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  25. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021