Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 581.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2023
    Geschichte/n des Wohnens: Kulturen, Krisen, Utopien
    Beitrag von: Alena Heinritz

    Geschichte/n des Wohnens: Kulturen, Krisen, Utopien Internationale Tagung des Forschungszentrums „Kulturen in Kontakt“ 24.-27. Januar 2024, Claudiana, Universität Innsbruck Organisation: Dorothee Birke...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Interdisziplinarität , und 5 weitere
    Erstellt am: 07.02.2023
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2023
    Deadline Extended to Feb. 28, 2023 Special Issue: German Theatre—Diversity, Identity, Contestation (Seminar: A Journal of Germanic Studies)
    Beitrag von: Alisan Genc

    Call for Papers: Special Issue on German Theatre - Diversity, Identity, Contestation (Deadline Extended February 28, 2023) From debates around the use of Blackface on stage or a Muslim-centered production of Black Virgins , to legal attacks...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.02.2023
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2023
    CfP: Verdichtung und Auffächerung. (Übersetzte) Literatur zwischen Präsenz und Virtualität (XXXVIII. Romanistentag)
    Beitrag von: Hannah Steurer

    Sektionsleitung: Ass.-Prof. Dr. Marco Agnetta (Innsbruck) / Dr. Hannah Steurer (Saarbrücken) Wir freuen uns auf Vorschläge für Sektionsbeiträge. Bitte senden Sie Ihr Abstract (max. 4000 Zeichen inklusive Leerzeichen und Bibliographie) bis zum...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 19.01.2023
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.02.2023
    CfP SLSAeu 2023: Models, Metaphors and Simulations. Epistemic Transformations in Literature, Science and the Arts Extended Deadline for Abstract Submissions
    Beitrag von: Aura Heydenreich

    CfP SLSAeu 2023: Models, Metaphors and Simulations. Epistemic Transformations in Literature, Science and the Arts Extended Deadline for Abstract Submissions Conference of SLSAeu European Society for Literature,...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität
    Erstellt am: 23.01.2023
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 09.02.2023
    Freistätte V - Zwischen Sprache und Gewalt: Zur Rhetorik von Fluch und Bann im Drama
    Beitrag von: Marten Weise

    Freistätte V - Zwischen Sprache und Gewalt: Zur Rhetorik von Fluch und Bann im Drama 9./10. Februar, Eisenhower-Saal IG 1.314 Ein öffentlicher Workshop des Instituts für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, mit freundlicher...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.01.2023
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.02.2023
    Strategien des Temporären, Legitimation des Dauerhaften. Die Konsolidierung der Bonner Republik in NRW (24.-25.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    KONF : 24. und 25.02.2023 im Haus der Universität, Düsseldorf Im Fokus der Tagung steht die historische Zeitspanne der „Bonner Republik“ als ein Erinnerungsraum, wie er aktuell in der Öffentlichkeit betrachtet wird und Gegenstand der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.02.2023
    Wissenschaften des Konkreten, Aachen (15.–17.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wissenschaften des Konkreten Internationale Tagung RWTH Aachen, 15.–17. Februar 2023 Veranstalter Käte Hamburger Kolleg „Kulturen des Forschens“ Konzept und Organisation Prof. Dr. Caroline Torra-Mattenklott Dr....

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.02.2023
    "Comparing Landscapes: Approaches to Space and Affect in Literary Fiction", Bielefeld (19.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear all, (with apologies for cross-postings), It is our great pleasure to announce the Call for Papers of the 2023 Conference «Comparing Landscapes: Approaches to Space and Affect in Literary Fiction», to be held in Bielefeld (Germany), on...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Interdisziplinarität,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.01.2023
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    GSA 2023: "Übung, Exercise, Askesis", Montréal (10.03.2023)
    Beitrag von: Patrick Hohlweck

    Exercise ( askesis / melete / exercitium / exercitatio / usus ), the repeated performance of actions over time, has always been one of the most fundamental aspects of culture in those areas in which the human mind-body-complex is thought to...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 03.02.2023
  10. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.03.2023
    Universitätsprofessorin / Universitätsprofessor für Österreichische Literatur- und Kulturgeschichte („Friederike-Mayröcker-Professur“) (15.03.23)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    University of Innsbruck , Forschungsinstitut Brenner-Archiv / Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie Universitätsprofessorin / Universitätsprofessor für Österreichische Literatur- und Kulturgeschichte...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Interdisziplinarität , und 1 weitere
    Erstellt am: 06.02.2023
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 02.03.2023
    "Chronik der laufenden Ereignisse". Literatur und Zeitgeschichte
    Beitrag von: Kevin Drews

    Seit der Covid-19-Pandemie sind einige literarische Versuche entstanden, den medizinischen, geschäftlichen, politischen, kulturellen Ausnahmezustand zu dokumentieren. Vom klassischen Feuilleton über digitale Tagebücher und Blogs bis hin zu ersten...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Interdisziplinarität , und 6 weitere
    Erstellt am: 17.02.2023
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 13.03.2023
    2. Treffen des DFG-Netzwerks „Untersuchungen zur Gegenwartsdramatik“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kolloquium: DFG-Netzwerk „Untersuchungen zur Gegenwartsdramatik“, Berlin (13. 03. – 14.03.2023) Kolloquium des DFG-Netzwerks „Untersuchungen zur Gegenwartsdramatik“ vom 13.-14.03.2023 am Peter Szondi-Institut der Freien Universität Berlin ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Drama allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 03.03.2023
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2023
    Discourses in/of Disruption, Dresden
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Diskurs – interdisziplinär 12 Discourses in/of disruption TU Dresden, 16–17 November 2023 in cooperation with U Bremen, IDS Mannheim, U Warsaw and ÅAU Discursive orders become visible where they get irritated or disrupted. The...

    Forschungsgebiete Dekonstruktion,  Interdisziplinarität,  Literatur und Soziologie
    Erstellt am: 03.03.2023
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2023
    Texträume und Raumtexte intermedial, Wroclaw
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tage der Angewandten Linguistik VI – Universität Wrocław, 28.06.–30.06.2023 Texte sind die Grundlage von Kommunikation in allen Alltagsbereichen. In öffentlichen Räumen sind sie omnipräsent, allerdings wird dies oft kaum bewusst wahrgenommen....

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.03.2023
  15. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.04.2023
    1 postdoctoral position and 3 PhD positions, University of Leuven (COLLAB - ERC StG project)
    Beitrag von: Núria Codina

    As part of the ERC Starting Grant project “Making Migrant Voices Heard Through Literature: How Collaboration is Changing the Cultural Field” ( COL LAB , 2023-2028), led by Núria Codina, the University of Leuven (Belgium) is recruiting one...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Interdisziplinarität , und 4 weitere
    Erstellt am: 01.03.2023
  16. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.05.2023
    13 Promotionsstellen (65% Wiss. Mitarbeiter*in TVL 13)
    Beitrag von: Marlen Arnolds

    Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 19 weitere
    Erstellt am: 27.02.2023
  17. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.06.2023
    6 Promotionsmöglichkeiten für assoziierte Doktorand*innen in Form von nicht finanzierten Mitgliedschaften im Graduiertenkolleg
    Beitrag von: Marlen Arnolds

    Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 21 weitere
    Erstellt am: 27.02.2023
  18. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.04.2023
    Durham Modern Languages & Cultures Conference (19.-21.04.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “Where Are We Now? The Location of Modern Languages and Cultures” conference The School of Modern Languages' 2023 conference will take place at the Calman Learning Centre, Durham University from 19th - 21st April 2023. Join us for our...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.02.2023
  19. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 10.03.2023
    Interdisziplinärer Workshop "Die Heilige Johanna in den Künsten" | Universität Bern (10.3.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Walter Benjamin Kolleg der Universtität Bern findet am 10.3.2023 in Kooperation mit dem SNF-Projekt "Gattungspoetiken des Sakralen" der interdisziplinäre Workshop "Die Heilige Johanna in den Künsten" statt. Interessierte sind herzlich...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 27.02.2023
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2023
    Interdisziplinäre Konferenz: „Im Abgrund der Geschichte ist für alle Platz“ – Sprechen über Abgründe, Frankfurt a. M. (31.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    „Im Abgrund der Geschichte ist für alle Platz“ [1] – Sprechen über Abgründe Tagung vom 23. bis 25. November 2023 im Deutschen Romantik-Museum, Frankfurt (Goethe-Universität Frankfurt, Otto-Friedrich-Universität Bamberg,...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 20.02.2023
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2023
    “Together: Connection, Conviviality, and Celebration in 20th and 21st Century German-Language Culture,” a Panel Series at the Modern Languages Association Conference | Philadelphia, PA (20.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Please consider submitting an abstract to the session “Together: Connection, Conviviality, and Celebration in 20th and 21st Century German-Language Culture” at the MLA conference, taking place January 4–7, 2024 in Philadelphia, PA. Submissions are...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.02.2023
  22. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.03.2023
    MLA 2024: Photography by Other Means | Philadelphia (17.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Photography by Other Means Panel series sponsored by the 19 th - and Early-20 th -Century German Forum MLA Convention in Philadelphia (January 4-7, 2024) We invite papers that explore how photographic and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 24.02.2023
  23. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.02.2023
    Collage/Montage in Kunst und Literatur von den 1960er Jahren bis heute, Jena (22.02. – 24.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ort: Fürstengraben 1, 07743 Jena, Senatssaal Seit den 1960er Jahren erlebt Collage/Montage eine anhaltende Konjunktur. Unter neuen kulturellen, poetischen und medientechnologischen Bedingungen eignet man sich das künstlerische Prinzip des...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften
    Erstellt am: 20.02.2023
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 02.04.2023
    Divine Art: Iconography, Ekphrasis nd Archaeology
    Beitrag von: Roula-Maria Dib

    Call for Papers How can religious artefacts shape our understanding of the divine? What type of ekphrastic responses may be generated between different mediums of religious art? What factors come into play in the making and development of...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität
    Erstellt am: 05.03.2023
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2023
    Zerstresst! Spannungen zwischen Ästhetischem und Politischem
    Beitrag von: Nina-Marie Schüchter

    Tagung: „Zerstresst! Spannungen zwischen Ästhetischem und Politischem“ (Düsseldorf, 08.12.-09.12.2023) Organisatorinnen: Svetlana Chernyshova (HHU), Jasmina Nöllen (HHU), Nina-Marie Schüchter (HHU), Ines Lange (UR) Einsendeschluss:...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 5 weitere
    Erstellt am: 09.03.2023